So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Opel
Zufriedene Kunden: 1226
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Opel hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Ich war beim Tüv ,und jetzt kann ich mein Dach Astra Twintop

Kundenfrage

ich war beim Tüv ,und jetzt kann ich mein Dach Astra Twintop Bj2007 nicht mehr öffnen! man sagte mir da muss was aktiviert werden??? Wie und Wo

Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Opel
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20zig Jahren Mechaniker.

Ich freue mich, dass Sie sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben, ich möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Darf ich vorab nachfragen, ob noch eine Reaktion seitens des Daches erfolgt? Sprich, klicken, anlaufen der Hydraulik etc oder macht es gar keinen Mucks mehr?

Gruß

Customer/p>
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Es ertönt nur das Ping PIng Ping,wen der zuständige Schalter betätigt wird !
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Informationen.

Da der Schalter intakt zu sein scheint, kommen nur noch zwei Komponenten in Frage:

- Undichtigkeiten im Hydrauliksystem

Ein Stopp tritt aber erst dann ein, wenn der Ölstand unter Minimum ist und betrifft dann auch immer beide Richtungen, auf und zu

- die etlichen Mikroschalter im Verdeck, die durch irgendwelche Berührungen an Nocken oder Gestängeteilen dem Steuergerät den aktuellen Stand des Verdecks mitteilen.

Ist Ihr Dach rein elektrisch geschaltet, kommen nur die Schalter und Sensoren in Betracht.

Gerade durch Verschmutzung oder leichtes Verschieben, verkleben oder ähnliches bekommt die Steuerelektronik "unlogische" Positionsmeldungen und verweigert den Dienst.

Hier würde ich empfehlen, sämtliche Schalter und Sensoren prüfen zu lassen. Da es meist acht an der Zahl sind, würde ich hier nicht alle auf gut Glück tauschen, sondern nur den anvisieren, der seinen Dienst verweigert.

Bei hydraulischer Betätigung, kommt als erstes die Ölstandkontrolle in Frage.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Damit ich meinen Dienst auch in Zukunft anbieten kann, würde ich mich freuen, Ihrerseits eine positive Bewertung zu erhalten. (Sterne über der Frage)

Vielen Dank.

Gruß

Customer/p>