So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Opel
Zufriedene Kunden: 4597
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Opel hier ein
experteer ist jetzt online.

Problem mit meinem Opel vectra caravan 2,5l v6. ich wollte

Kundenfrage

problem mit meinem Opel vectra b caravan 2,5l v6. ich wollte meinem mann eine freude machen und habe öl nachgefüllt aber leider 5 l zu viel.der hat gequalmt wie sonst was und ich bin direkt nach hause. kurz vor zu hause ging die rote öl lampe an. bin auf den hof und habe den motor sofort abgestellt.gestern haben wir einen öl wechsel gemacht mit filter ich muss dazu sagen billiges 10w40 aus dem baumarkt no name öl.haben ihn angelassen die öl lampe war aus und er lief im stand man hat nur die hydro stößel klappern gehört die ganze zeit und jetzt ist die rote lampe wieder an was kann das noch sein?

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Opel
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geeehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanwer.

Wenn der Ölstand jetzt stimmt, wird kein erneuter Ölwechsel helfen.

Wenn ein Motor derart mit Öl überfüllt und anschließend bewegt wurde ist anzunehmen, dass dieser einen Flüssigkeitsschlag durch den zu hohen Ölstand abbekommen hat. DerMotor kann bei zu hohem Ölstand über die Kurbelgehäuseentlüftung Öl ansaugen welches dann in den Motor kommt und die Kolben oder die Ventile beschädigt. Dass der Motor Öl verbrannt hat beweist die starke Rauchentwicklung. Bevor irgendetwas anderes gemacht wird sollten alle Zündkerzen ausgebaut und eine Kompressionsdruckprüfung durchgeführt werden.

Sind die Kompressionswerte in Ordnung, sollte gemessen werden, ob der Öldruck stimmt, die rote Lampe ist ein Hinweis darauf, dass dieser nicht stimmt, aber keine gesicherte Diagnose. Stimmt der Öldruck nicht, kann es sein, dass die Ölpumpe einen Schaden davon getragen hat. Diese sollte dann erneuert werden.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

das problem ist das es im gesamten netz für dieses fahrzeug keine ölpumpe gibt nur die dichtungen und die schalter

Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Dann hilft nur der Weg zum Opel Händler, dieser sollte die Ölpumpe noch bestellen können. In Anbetracht der Tatsache, dass aber noch andere Schäden am Motor vorliegen können ist es wirtschaftlicher einen gebrauchten Motor zu suchen und diesen komplett zu wechseln.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.

Über eine Bewertung mit 5 Sternen würde ich mich sehr freuen.

Natürlich stehe ich Ihnen auch nach der Bewertung für Rückfragen in diesem Chat zur Verfügung.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer IhrCustomer/p>