So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Giuseppe8018.
Giuseppe8018
Giuseppe8018, Ingeniuer
Kategorie: Nissan
Zufriedene Kunden: 2673
Erfahrung:  Ingenieur/Mechaniker
90789684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nissan hier ein
Giuseppe8018 ist jetzt online.

Habe einen Nissan Navara bj 2008 mit 171 ps.hatte ihn vor

Kundenfrage

Habe einen Nissan Navara bj 2008 mit 171 ps.hatte ihn vor kurzen in der Werkstatt da er keine Leistung mehr hatte und Fehler im agr Ventil angezeigt hat. Es wurde auch der Kraftstoff Filter gewechselt, Gesamtkosten über 700 Euro. Als ich ihn abholte stellte ich schon fest das er sehr träge läuft als wenn er am Asphalt festlegt zudem raucht er sehr schwarz beim beschleunigen und ab ca 150 km/h nimmt er kein Gas mehr an als wenn er kein Diesel bekommt.
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Hab schon luftmassenmesser getauscht, ebenso die unterdruckventil
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): Fällt mir jetzt nichts weiter ein
Gepostet: vor 29 Tagen.
Kategorie: Nissan
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 29 Tagen.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Hatten Sie nach der Abholung Fehlermeldungen oder Warnlampen an gehabt? Wurde der Wagen ausgelesen?

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Fehler gelöscht nachdem das agr gewechselt wurde
Keine Fehlermeldung seit dem mehr angezeigt.
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 28 Tagen.

Alles klar. Es ist denkbar dass das AGR immer ein wenig geöffnet ist oder dass bei der Montage ein Fehler passiert ist, sodass entweder nicht Genügend Ladedruck oder eine undichte Stelle in dem Ansaugbereich anliegt. Ich rate auf jeden Fall auf Garantie den Wagen nochmal bei der Werkstatt vorzuführen.

Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 27 Tagen.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,

zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.

Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der

TextBox ganz unten einfach fort.

Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Customer/p>
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 21 Tagen.

Hatten Sie Erfolg bei der Fehlersuche?

Mit freundlichen GrüßenCustomer/p>

Wenn Sie keine Fragen mehr haben sollten, so freue ich mich auf eine positive Bewertung über den Bewertungssternen (3-5 Sterne)

Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 19 Tagen.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,

zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.

Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der

TextBox ganz unten einfach fort.

Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Customer/p>