So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Nissan
Zufriedene Kunden: 2860
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nissan hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo, mein Nissan 100nx startet plötzlich nicht mehr. Habe

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, mein Nissan 100nx startet plötzlich nicht mehr. Habe zuerst über Starterkabel Motor zum Laufen gebracht, aber beim Losfahren stellte er wieder ab. Dann neue Batterie, aber Fehlanzeige. Anlasser Totalausfall.
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: wie schon beschrieben
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: Hatte vorher mal Probleme mit der Kupplung. Beim Treten der Kupplung gab es ab und zu ein Knaxen. Die Gänge ließen sich nicht schalten, aber dann wieder ganz normal. Und jetzt geht garnichts mehr

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Welche Teile konnten manuell durch Ansteuerung ausgeschlossen werden?

- Anlasser ging überbrückt?

- Batterie ist nun neu?

Fahren Sie einen Benziner oder einen Diesel?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Batterie wurde erneuert. Anlasser wurde noch nicht geprüft

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wenn der Wagen sich auch überbrückt nicht starten lässt, dann ist durchaus möglich, dass der Anlasser hier defekt ist. Bzw. das Magnetventil. Leider ist dies heute nicht mehr einzeln zu tauschen, sondern immer insgesamt mit Anlasser.

Sie können aber selbst testen, ob der Anlasser mit 12 Volt extern angeht.

Freue mich dann über eine kurze Info.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Danke für Ihre Antwort! Habe den ADAC Pannendienst kommen lassen, der Ihre Vermutung bestätigt hat. Der Anlasser wurde vom Mechaniker, wie man es meistens früher machte, mit einem Metallgegenstand bearbeitet.Leider konnte ich aus Zeitgründen mein Auto nicht mehr in die Werkstatt bringen. Das gleiche Prozedere muss nun wiederholt werden. Da ich beim Starten nicht sehen konnte wo man auf den Alasser klopfen muss, möchte ich Sie fragen, ob Sie ein Foto senden können (Nissan 100NX B13 Bj. 1991, 90 PS) Vielen Dank!

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht an mich.

Hier müssen Sie auf nichts besonderes achten, sondern nur leicht mit Hammerschlägen auf den Anlasser klopfen. Egal wo, denn hier scheint das Magnetventil zu hängen.

Der Anlasser sollte zeitnah ausgetauscht werden.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Nissan sind bereit, Ihnen zu helfen.