So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Nissan
Zufriedene Kunden: 2044
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nissan hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Guten Tag, ich fahre einen Nissan Micra K13 mit

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich fahre einen Nissan Micra K13 mit CVT-Getriebe. Wegen leuchtender Motorkontrollleuchte war ich in der Werkstatt wo
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Mir gesagt wurde, dass es den Fehler P0846 gibt, also einen Fehler beim Getriebeöldrucksensor. Mit welchen Kosten muß ich bei der Reparatur rechnen?
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: Nein

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Der P0846-Fehlercode zeigt an, dass das Powertrain Control Module (PCM) eine anomale Flüssigkeitsablesung vom Übertragungssystem erkannt hat. Das Getriebesystem verwendet Hydraulikflüssigkeit, um Funktionen wie die Drehmomentwandlersperre und die Schaltbetätigung zu regulieren.

Wenn die Sensorschaltung einen Flüssigkeitsdruckwert an das PCM sendet, der außerhalb der Herstellerspezifikationen liegt, wird der P0846-Fehlercode gespeichert.

Ursache für einen P0846-Fehlercode kann in einer fehlerhaften Komponente liegen, die sich auf das Getriebe bezieht, am häufigsten auf das fehlerhafte elektronische Druckregelsolenoid oder den Getriebefluiddrucksensor (das ist der Sensor von dem Sie sprechen) selbst.

Zu geringes oder verschmutztes Getriebeöl ist ebenfalls schuld.

Um den Fehlercode nach Einbau eines neuen Sensor´s nicht wieder abgelegt zu erhalten, sollten alle fehlerhaften, beschädigten oder abgetrennten Stromkreise und Anschlüsse repariert oder ersetzt werden. Verbranntes, verschmutztes oder verunreinigtes Getriebeöl muss ausgetauscht werden.

Bei einem Mangel an Getriebeöl sollte es entsprechend nachgefüllt werden. Das es das Steuergerät selbst ist, vermag ich zu bezweifeln.

Die Kosten dieser Reparatur liegen hier incl. Materialkosten bei 300 - 600 Euro, je nachdem ob mit neuem Öl und Filter gearbeitet wird. Der Drucksensor selbst ist nicht so teuer. Am teuersten ist immer das Öl.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

Sehr geehrter Ratsuchender,

ich habe mir die Zeit genommen, Ihnen bei Ihrem Problem weiter zu helfen. Ich würde mich freuen - sofern keine Nachfragen mehr sind - das meine Antwort eine Bewertung findet, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Nissan sind bereit, Ihnen zu helfen.