So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Nissan
Zufriedene Kunden: 6448
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Nissan hier ein
experteer ist jetzt online.

Mein X-Trail 2x2 dci 136 PS hat in letzter Zeit sehr oft die

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein X-Trail 2x2 dci 136 PS hat in letzter Zeit sehr oft die Reinigung vom Kat eingeschaltet. Jetzt hat er plötzlich kein Standgas mehr, rasselt im unteren Drehzahlbereich extrem und geht aus. Ab 2.000 Umdrehungen lässt er sich normal fahren. Sind das die Einspritzdüsen?

Noch garnichts, heute ist Feiertag und es ist gestern erst aufgetreten. Allerdings scheint auch Diesel ins Öl gekommen zu sein, ist ein erhöhter Stand am Peilstab.

ca. 300.000 km Laufleistung, bisher ohne Probleme

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Eine häufige Regeneration des Partikelfilters weist eher darauf hin, dass der Filter nahezu mit Asche voll ist. Die Partikelfilter verbrennen den Ruß zu Asche, da Asche weniger Raum im Filter einnimmt. Aber auch diese hat den Filter irgendwann mal zu gesetzt, das erkennt man an sehr häufigen Regenerationen.

Zuerst einmal sollte der Filter ausgebaut und entweder gegen einen komplett neuen getauscht werden oder aber zu DPFclean oder DPF24 eingesandt werden. Diese beiden Firmen reinigen den Filter nach dem gleichen Verfahren wie der Hersteller, Sie erhalten also zum deultich günstigeren Preis einen "neuen" Filter zurück. Zu Tauschen wäre dann noch der Differenzdrucksensor ( diese gehen sonst meist nach dem Tausch des DPF sehr häufig kaputt, was den neuen DPF wieder stark belastet).

Die Anlernwerte muss die Werkstatt noch zurücksetzen.

Oft ist die Ursache des Rasselns nur ein starker Gegendruck des Filters im Abgasstrang. Wenn dieser voll wird gehen nicht mehr genügend Abgase durch und stauen sich zurück, der Motor muss dagegen ankämpfen, das fällt bei unteren Drehzahlen natürlich schwer.

Nur wenn das Problem weiterhin besteht muss die Werkstatt mal schauen ob nicht etwas anderes defekt ist ( Injektpr Rücklaufmengenmessung, Turbolader, Riss im Kolben, was ich aber nicht glaube, da der motor ja über 2000 Umdrehungen besser läuft).

Über eine Bewertung mit 5 Sternen über die Sternenleiste oben auf der Seite würde ich mich sehr freuen, ohne diese Bewertung schüttet der Seitenbetreiber keine Bezahlung an uns Experten aus.

experteer und weitere Experten für Nissan sind bereit, Ihnen zu helfen.