So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an D-r T Rashkova.
D-r T Rashkova
D-r T Rashkova, Fachärztin für Neurologie
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 100
Erfahrung:  Fachärztin für Neurologie, Ärztekammer Nordrhein, DE Zusatzbezeichnung: Verkehrsmedizinische Begutachtung
116379678
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
D-r T Rashkova ist jetzt online.

Guten Morgen, seit 1 Woche habe ich starke Schmerzen im

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen, seit 1 Woche habe ich starke Schmerzen im rechten unteren Rücken, anfangs dachte ich, dass es Symptome des Omikron Ba2 Virus sei, da ich zuvor 2 Tage starke Bauchschmerzen (ohne Grund) hatte; inzwischen denke ich aber, dass ein Nerv eingeklemmt ist.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 74, weiblich, ab und zu IBU
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Neurologe wissen sollte?
Fragesteller(in): ich bin eingeschränkt beim Gehen (Hüftarthrose) und bewege mich mithilfe eines Rollators

Liebe Patientin,

Könnten Sie mir bitte, die folgende Fragen beantworten:

1. Auf welcher Seite ist die Hüftarthrose

2. Bevor der Schmerz auftrat - sind Sie mehr als übrig gelaufen? Hatte es im Bereich eines Hüftgelenk Weh getan und wenn ja - auf welcher Seite?

3. Der Schmerz im rechten unteren Rücken - strahlt er ins Bein und wenn ja - bis wo? Knie/Ferse/bestimmte Zehen?

4. Was macht den Schmerz schlimmer und was hilft dagegen?

Ich freue mich auf eine Rückmeldung und wünsche einen schönen Tag noch

Mit freundlichen Grüßen

D-r T Rashkova

FÄ Neurologie

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Die Arthrose ist in der rechten Hüfte
2. ich bin nicht mehr gelaufen als sonst
3. nein
4. Wärme (Heizkissen) hilft, bei bestimmten Bewegungen schießt der Schmerz förmlich ein
MfG

Vielen lieben Dank für die schnelle Rückmeldung.

Ich würde davon ausgehen, dass der Schmerz eher muskulär ist - dafür spricht die Besserung unter Wärme.

Das kann natürlich auch passieren wenn man wieder Hüftschmerzen hat und eine Schonhaltung beim Gehen - somit wird der Schmerz etwas gelindert, aber eine Fehlbelastung der Muskulatur begünstigt.

Was ich Ihnen empfehlen würde wäre Physiotherapie mit manueller Therapie ("Massage") um die beanspruchten Muskeln aufzulockern und ein bisschen die Körperhaltung zu korrigieren.

Falls Sie dazu noch Schmerzen in dem Re. Hüftgelenk haben, könnte man auch mit Entzündungshemmenden Medikamenten helfen.

Sie haben bestimmt schon was zuhause? Ibuprofen zum Beispiel?

Mit freundlichen Grüßen

D-r T Rashkova

D-r T Rashkova und weitere Experten für Neurologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Wie gerade telefonisch besprochen:

http://www.triggerpoints.net/all-muscles

Bitte, schauen Sie die folgenden Muskeln an:

- gluteus minimus

- gluteus Medius

- gluteus maximus

Ich wünsche Ihnen gute Besserung und einen schönen Sonntag

Mit freundlichen Grüßen

D-r T Rashkova