So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RaquelD47.
RaquelD47
RaquelD47,
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 1219
Erfahrung:  Expert
112239949
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
RaquelD47 ist jetzt online.

Guten Morgen. Ich habe seit 6 Jahren Schwindelatakken. Seit

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen. Ich habe seit 6 Jahren Schwindelatakken. Seit etwa einem Jahr kommen Taubheitsgefühl in Gesicht, Schmerzen im Bein, blaue Flecken am Unterschenkel, Herzrasen, Brennen im Brustkorb. Es wurde Langzeit EKG und Langzeit Blutdruck und Gefäße im Bein überprüft. Es wurde nichts gefunden. Mein Becken schmerzt, da ich einen schmerzenden Punkt am Steissbein habe. MRT wurde nur vom Nacken gemacht. Meine Mama arbeitet in einem Fachkrankenhaus für Neurologie und Psychologie,sie meint ich soll mal zum Neurologen gehen. Ich bin langsam am Verzweifeln, es muss doch eine Ursache geben. Heute wieder, hab die kleine zur Schule gebracht, im Auto dann Schwindel, die Oberschenkel brennen und ich friere. Können sie mir helfen?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 44 Jahre, weiblich, ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion und nehme LTyroxin 125.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Neurologe wissen sollte?
Fragesteller(in): Mein Mund ist noch sehr trocken manchmal.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Mein Name ist Raquel Diez und ich bin seit länger als 10 Jahre Ärztin

Schwankschwindel? oder eher Drehschwindel?

Ausser das MRT, waren Sie beim Neurologen?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Guten Morgen, ich war schon beim MRT für Nacken, das war io. Gefäßchirurgie Beine, Langzeit EKG und Langzeit Blutdruck waren io. Schwindel kommt wie aus dem Nichts, als wenn mich plötzlich jemand schubst, dann fangen die Beine an zu brennen. Hatte auch den Arzt gewechselt, da mein alter Hausarzt es immer als Panikatake abgetan hat.

Eigentlich passen Ihre Symptome doch für ein Panickattacke.

Wenn Sie weiter sicher sein möchten, könnten Sie sich von einem Neurologe untersuchen lassen. Vielleicht evozierte Potenziale der Hörbahn.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Panikattacke kann ja auch sein, vor 2 Jahren hat sich meine Tochter versucht das Leben zu nehmen, weiss nicht ob so etwas das verstärkt. Ich bekam ja vom Arzt nur die Aussage. Ohne irgendwelche Hintergründe, oder einen Tip wie es besser wird....

Ja, natürlich. Ein Suizidversuch in der Familie macht sehr viele Unsicherheit. Es kann ja ein Auslöser sein.

Das Hintergrund könnte sein dass Sie Schwindel einer unbekannte Grund haben und Sie wollen eine Erkrankung der Hörleitung ausschlissen um sicher zu sein dass es sich um Panikattac***** *****delt.

Bitte nicht vergessen meine Frage zu bewerten so dass ich weiter für Sie da sein kann
RaquelD47,
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 1219
Erfahrung: Expert
RaquelD47 und weitere Experten für Neurologie sind bereit, Ihnen zu helfen.