So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RaquelD47.
RaquelD47
RaquelD47,
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 188
Erfahrung:  Expert
112239949
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
RaquelD47 ist jetzt online.

Hallo Ich habe ein großes Problem, ich habe viel Speichel,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo
Ich habe ein großes Problem, ich habe viel Speichel im Mund, den ich extra runterschlucken muss ( wovon mir übel wird) oder ausspucken, aber dann fühlt sich der Hals trocken an. Ich kann nicht unterscheiden ob zuviel Speichel produziert wird oder eine normale Menge, die nicht automatisch abtransportiert wird ( also eher eine neurologische Störung) .
Können Sie mir sagen, wie ich das unterscheiden kann? Ich würde Ihnen auch gerne noch Fragen beantworten wenn Sie mir dann weiterhelfen können.

Sehr geehrte Ratsuchenderin,

mein Name ist Raquel Diez Machado und ich bin seit über 10 Jahren Ärztin. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Nehmen Sie Medikamente? Wem ja, welche?

Zu unterscheiden, ob Sie normalen Speichelfluss haben oder zu viel ist schwierig. Es kann sein, dass Sie mehr Speichelfluss produzieren, weil Sie mehr schlucken.

Es gibt aber einem Ipratropium Spray die man 2 Mal pro Tag anwendet und die den Speichelfluss reduziert.

Ich hoffe, dass meiner Antwort hilfreich war.

Bei weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Bitte nicht vergessen meine Antwort zu bewerten so, dass ich meinem Gehalt bekommen und weiterhin für Sie da sein kann.

Mit freundlichen Grüßen

Raquell Díez.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ich nehme Bisoprolol 0,7mg.
Sollte ich die Speichelmenge pro Minute messen um rauszufinden ob zuviel
produziert wird?

Dafür gibt es beim HNO besondere Papiere die die Menge an Speichelfluss messen. Das ist eine definitive Beweis.

In Ihre Lage würde ich 2 Sachen tun: Einmal Ipratropium Spray beim Hausarzt mir holen und gleichzeitig den Hausarzt nach einem Termin mit HNO diesbezüglich fragen.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ipratropium Spray ist eigentlich gegen Asthma, hilft auch gegen zuviel Speichel?

Genau. Es ist einem Medikament gegen Asthma. Und wird in der Psychiatrie auch gegen zu viel Speichelfluss benutzt.

RaquelD47 und weitere Experten für Neurologie sind bereit, Ihnen zu helfen.