So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 3615
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Ohrläppchen entzündet am 6.1.21, Amoxiclavulan seit 8.1.21.

Kundenfrage

Ohrläppchen entzündet am 6.1.21, Amoxiclavulan seit 8.1.21. Gesichtsschwellung mehr und mehr seit dem ( links alles), Fieber : 7.1.: 39,6, heute: kaum.Gesichtsröte links Backe, Kopfschmerzen trotz Ibuprofen. Bin noch Quarantäne wegen Reiserückkehr am 1.1.21. Stand über tlf und mail in Verbinfung mit mein Arzt, der weiter weg wohnt, er meint ich sollte mich am Notdienst am Ort melden. Was tun ?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 70
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Neurologe wissen sollte?
Customer: habe fotos
Gepostet: vor 10 Tagen.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 10 Tagen.

Guten Morgen,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Ihre Beschreibung klingt nach einer Wundrose = Erysipel = bakteriell bedingte Entzündung der Haut. Daher ist mit die Zuordnung zu Neurologie nicht ganz klar. Das wäre eine Hauterkrankung. Unser Neurologe ist leider nicht da.

Sie befürchten ein Übergreifen der Erkrankung ins Gehirn und an die Hirnhäute ?

Können Sie bitte Ihre Fotos schicken? Diese können Sie hier anhängen oder mailen an <a href="mailto***@******.***" target="_blank"*****@******.*** . Wenn Sie mailen, geben Sie bitte zeitgleich hier kurz Bescheid.

Wenn das Fieber zurückgegangen ist seit Sie Amoxiclavulan einnehmen, ist das ein Zeichen, dass das Antibiotikum wirkt. Schmerzen begleitend gehören dazu. Fühlen Sie sich allgemein krank, schlapp, schwach? Haben Sie die letzten Tage im Bett verbracht und nur flüssige Kost zu sich genommen?

Notdienst am Ort ist sicher die richtige Wahl. Ich schaue mir vorher die Fotos an.

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann