So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 33956
Erfahrung:  Ausbildung spezielle Schmerztherapie, 21 Jahre Betreuung neurol. erkrankter Patienten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, ich hatte im März letzten Jahres eine lymphingitis

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich hatte im März letzten Jahres eine lymphingitis und wurde mit Antibiotika behandelt.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Die Entzündung begann im Daumen (Nagelbett) und ist noch immer da. Weiterhin bekam ich in dem Arm Muskelschmerzen und im Oberarm, Schulter, Gelenkschmerzen. Ich habe den Eindruck, dass ich im ganzen Körper eine Entzündung habe. Ich bin 54 Jahre, männlich und nehme keine Medikamente ein.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Neurologe wissen sollte?
Customer: Ich war in der Vergangenheit so gut wie nie krank und hatte nie Beschwerden. Erst seit es corona gibt passiert unerklärliches in meinem Körper.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Fachärztin mit 33 Jahren medizinischer und schmerztherapeutischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Corona als Virusinfektion hat mit dieser Krankheitsgeschichte zum Glück nichts zu tun, es scheint sich um einen zufälligen Zusammenhang zu handeln. Hat man die Entzündungswerte im Blut bestimmt? Welche Untersuchungen wurden gemacht und welche Frage haben Sie an uns?

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Damals im März hatte man die entzündungswerte bestimmt. Waren aber nicht hoch. Deswegen bekam ich 14 Tage ein Antibiotikum.
Danach ist hat sich der Nagel erneuert, aber die Entzündung im Daumen blieb bis heute.
Nach und nach bekam ich dieses ziehen im Unterarm sporadisch.
Danach Gelenkschmerzen im Schulterbereich.
Das ist doch nicht normal..
Fühle so ein kribbeln im ganzen Körper, als würde eine Erkältung anziehen.
Aber dies habe ich nun schon mehrere Wochen.

Gerne hätte ich mit Ihnen telefoniert, aber die Zahlung ist fehlgeschlagen. Bitte klären Sie das kurz mit der Hotline oder unter***@******.***. Danke-

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Dann schreiben wir lieber wieder.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Leider wurden wir unterbrochen, können Sie meine letzte Frage bitte beantworten?

Wurden die Entzündungswerte untersucht? Hat ein Orthopäde die Schulter untersucht?

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Nein, Ärzte sind alle überlastet.
Keine Termine vor April frei.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Müsste mich im Krankenhaus untersuchen lassen, wenn es nicht besser wird.

Wenn Ihr Hausarzt einen Dringlichkeitscode auf die Überweisung klebt, bekommen Sie über Telefon 116117 einen Termin innerhalb von 4 Wochen. Das Krankenhaus ist für eine solche Diagnostik nicht gedacht. Der Hausarzt kann im Vorfeld die Blutwerte bestimmen.

Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ok, danke

Gern. Bitte danken Sie mir mit einer freundlichen Bewertung, dafür ganz nach oben scrollen.

Dr. Gehring und weitere Experten für Neurologie sind bereit, Ihnen zu helfen.