So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Franco Morbiducci.
Franco Morbiducci
Franco Morbiducci,
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 171
Erfahrung:  Facharzt Neurologie at Medizinische Hochschule Hannover
109494446
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Franco Morbiducci ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe seit einiger Zeit ein Kribbeln auf der

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich habe seit einiger Zeit ein Kribbeln auf der rechten Gesichtshälfte, die etwa 30 Sekunden anhält und wieder weggeht. Seit Monaten habe ich aber auch Probleme am Nackenbereich, die rechte Seite ist hier auch schlimmer als die linke. Ich gehe seit 2 Wochen zur Massage, um die Verklemmungen zu lösen. Mir bereitet jedoch das Kribbeln eine große Sorge und Angst. Sollte ich direkt zu Notaufnahme fahren?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 28, weiblich, keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Neurologe wissen sollte?
Customer: Nein, das wäre es
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo, könnte ich vielleicht erfahren, wann genau ich mit einer Antwort rechnen kann? Vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Leider habe ich immer noch keine Anwort erhalten, es sind schon paar Stunden um

Guten Tag,

ich bin Facharzt für Neurologie und werde versuchen Ihnen zu helfen. Hält das Kribbeln noch an? Wenn nichtm müssen Sie nicht zwingendermaßen in die ZNA. Siehe Verlinkung:

https://images.app.goo.gl/hPJaZ7KVDLKaYoQZ8

Wozu passt es?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo Herr Dr.Morbiducci, vielen Dank für Ihre Nachricht, eher V2 und V3

Sehr gerne. Hält das an?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nein ich hatte es heute morgen etwa 30 sekunden lang, danach hatte ich nichts mehr, ich habe es aber alle 2 Tage mal. Was ich noch bemerkt habe ist, dass ich am rechten Arm ein Kälteempfinden spüre.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Das habe ich jedoch seit meiner Massagebehandlung, seit letzten Donnerstag

Also, es hört sich nicht nach etwas akut bedrohliches an. Ich gehe davon aus dass Sie nicht eingerwngt worden sind an der HWS. Theoretisch könnte man Sensibilitätsstörungen im Gesicht und am Atm mit der HWS erklären allerdings nicht wie Sie das beschreiben (V2 und V3).

Da man Sie nicht online gut untersuchen kann würde ich Ihnen ein Kopf MRT empfehlen, zum Beispiel in den nächsten 2-3 Wochen. Damit kann man einiges ausschließen.

War das verständlich? Haben Sie noch Fragen oder Anmerkungen?

Franco Morbiducci und weitere Experten für Neurologie sind bereit, Ihnen zu helfen.