So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Franco Morbiducci.
Franco Morbiducci
Franco Morbiducci,
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 173
Erfahrung:  Facharzt Neurologie at Medizinische Hochschule Hannover
109494446
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Franco Morbiducci ist jetzt online.

Seit 1 Monat haben meine Arme, Hände, Beine, Füße und mein

Diese Antwort wurde bewertet:

Seit 1 Monat haben meine Arme, Hände, Beine, Füße und mein Gesicht ab und zu plötzlich angefangen zu kribbeln und manchmal zu brennen. Seit dem geht es nicht mehr weg. Was könnte das sein?

34 Jahre, männlich, Pregabalin, Mirtazapin, War schon bei meinem Hausarzt und einem Neurologen, beide meinen es wäre Psychisch bedingt. Allerdings würde es nicht bereits weg sein wenn es mt der Psyche zu tun hat, da es jetzt schon über 1 Monat da ist? MRT Schädel war ok, nichts schlimmes gefunden...

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
War außerdem bei einem Heilpraktiker der meine blutwerte getestet hat. Meine biotin Wert war zu niedrig. B12 war ok, meine Aminosäuren leucin isoleucin und valin waren erhöht außerdem Magnesium war vorhanden kamen aber anscheinend nicht in den Zellen an. Leider verstehe ich das fachchinesische nicht ganz. Naja...wenn das weiterhilft würde ich mich freuen. Greife gerade nach jedem Strohhalm, weil mich das ganz schön mitnimmt :(
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Und was vllt noch wichtig ist, dass ich meine handgelenke 2 Wochen vorher verletzt hatte und immer wieder kühlen musste weil sie gebrannt haben. An dem Abend als es angefangen hat, habe ich mich auf eine blackrole ungünstig mit meinem ganzen körper gelegt und einige Zeit später am abends fing es dann plötzlich an den Händen an, dann bemerkte ich es an den Füßen und Beinen. Erst dachte ich mir nichts dabei. Als ich schlafen wollte machten ich das wahnsinnig, also habe ich gegoogelt ( ja ich weiß...das sollte man nicht tun) habe daraufhin Panikatracken bekommen. Naja und jetzt meinen meine Ärzte dass das kribbeln bereits eine Panikreaktion meines Körpers war... nein lieber Arzt, die Angst kam erst nach dem googeln. Naja... ich danke ***** *****ür Ihre Hilfe
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
leider haben wir noch immer keinen Experten für Ihre Frage finden können.
Bitte teilen Sie uns mit, ob Ihre Frage erneut allen Experten zur Verfügung gestellt,- oder geschlossen, werden kann?
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Guten Abend,

ich bin Facharzt für Neurologie und werde versuchen Ihnen zu helfen. Die Beschwerden die Sie beschreiben lassen sich keiner klassischen neurologischen Erkrankung zuordnen. Der Biotinmangel kann theoretisch zu Hautveränderungen mit entsprechenden Missempfindungen führen. Wurde Vitamin B1 und B6, sowie Folsäure bestimmt?. Wie geht es Ihnen heute?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vitamin b6 bei 23µg/L ... gerade noch im grünen Bereich
Folsäure bei 5,5 ng/ml schon zu wenig
Supplementiere bereits einen Vitamin B Komplex von reatiopharm.
Jeden Tag aufs neue, habe ich das Gefühl zu verbrennen. Heute brennt mir der linke Fuß überwiegend.

Auch wenn nicht typisch, kann eine sogenannte Small Fiber Neuropathie neuropathische Missempfindungen verursachen. Würden Sie sich in einer Klinik weiter abklären wollen mittels Elektrophysiologie, Lumbalpunktion und ggf. Hautstanze?

Das wäre mein Rat.

Franco Morbiducci,
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 173
Erfahrung: Facharzt Neurologie at Medizinische Hochschule Hannover
Franco Morbiducci und weitere Experten für Neurologie sind bereit, Ihnen zu helfen.