So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 3789
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin, 22 Jahre in eigener Praxis niedergelassen mit Tätigkeitsschwerpunkt Neurologie. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Guten Tag! Ich habe seit einer Woche (durchgängig)

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag! Ich habe seit einer Woche (durchgängig) Kopfschmerzen, die über den Tag verteilt immer wieder auftreten. Ich habe sonst nie Kopfschmerzen gehabt. Sie sind rechtsseitig, auf einer Skala zwar nur 3-4, Ibuprofen 400 hat jedoch nicht geholfen. Übelkeit/Schwindel o.Ä. ist nicht aufgetreten. Ich habe außerdem in den letzten Monaten evtl. nachts kurze Krampfanfälle gehabt, eine Abklärung ist noch nötig. Ich habe mich jedoch gefragt, ob das irgendwie im Zusammenhang steht o. ä. ?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 22 Jahre, weiblich, keine Medikamente.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Neurologe wissen sollte?
Customer: Ich glaube, das wäre das Wichtigste. Vielen Dank.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Es ist eher ein drückender Schmerz, der kurz anhält und dann wieder verschwindet. Andere neurologische Defizite sind eigentlich nicht aufgefallen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Es wird nicht schlimmer bei Bewegung/Licht/Geräuschen.

Sehr geehrte Fragestellerin/sehr geehrter Fragesteller,

Ich bin Dr. Schürmann und werde mein Bestes tun um Ihnen zeitnah & kompetent zu helfen!

Ist Ihnen eventuell Augenflimmern aufgefallen?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Nein das nicht. Manchmal ganz leichtes unscharf sehen, aber ich denke das kommt dadurch, dass ich oft auf den pc gucke und manchmal die Augen etwas „überanstrengt sind“

Danke für Ihre Rückmeldung.

Die Halbseitigkeit würde auf eine Migräne hindeuten. Das Fehlen von Übelkeit und Sehstörungen sprechen dagegen.

Zur artdiagnostischen Einordnung müssten Sie sich bitte noch bei Ihrem Neurologen vorstellen, der sicherlich ein MRT des Kopfes veranlassen wird.

Sehr geehrte Fragestellerin,

Falls Sie noch offene Fragen zu Ihrem Anliegen haben, dürfen Sie diese gerne über " Experten antworten" ohne das Aufkommen weiterer Kosten stellen. Sollte ich Ihr Anliegen mit meiner Rückmeldung bereits zufriedenstellend beantwortet haben , wäre ich Ihnen sehr dankbar, wenn Sie sich kurz die Zeit nehmen könnten um mich zu bewerten(durch Anklicken von 3-5 Sternen ganz oben auf dieser Seite). Nur durch Ihre positive Bewertung erhalte ich das Honorar für meine Arbeit und die damit einhergegangenen Bemühungen Ihnen zu helfen. Herzlichen Dank und beste Grüße Dr.Schürmann

Dr.Schürmann und weitere Experten für Neurologie sind bereit, Ihnen zu helfen.