So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 3269
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin, 22 Jahre in eigener Praxis niedergelassen mit Tätigkeitsschwerpunkt Neurologie
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Ich habe seit jetzt 4 Wochen immer wieder kommenden

Kundenfrage

Ich habe seit jetzt 4 Wochen immer wieder kommenden drehschwindel, wie Anfälle. Diese dauern von Sekunden bis Minuten. Am Anfang durch die Abgst mit Übelkeit und Schweißausbrüchen. Hinzu kommen Spannungskopfschmerzen zeitweise links dann mal rechts und Nackenschmerzen und kalte Füße.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 37 männlich keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Neurologe wissen sollte?
Customer: der hno Arzt hat nichts gefunden sowie der Internist und Hausarzt
Gepostet: vor 18 Tagen.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 18 Tagen.

Vielen Dank für Ihre Frage.

Ich bin Dr.Schürmann und werde Ihnen helfen.
Bitte haben Sie etwas Geduld, bis ich Ihre Frage überprüft habe.

Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 18 Tagen.

Können diese Schwindelanfälle auch im Liegen auftreten? Lässt sich der Schwindel durch Drehbewegungen des Kopfes provozieren?

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Im Liegen sehr sehr selten. Ich habe schon alles probiert um den Schwindel hervor zu rufen. Im Liegen geht es mir am besten. Ich war auch bei der Pysio, danach war der Schwindel stärker oder schwächer. Wenn ein Arzt von Tumor spricht oder ich selbst darüber nachlese merke ich sofort eine Verschlechterung. Am letzten Samstag war ich bei einem Therapeuten der mich massiert und getapt hat. Danach war es sehr sehr gut. Auch Wärme (heiße Badewanne) hilft mir. Hinzu kommt das ich antriebslos lustlos bin. Oft habe ich Angst das es was schlimmes sein kann.
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 17 Tagen.

Danke für Ihre Rückmeldung.

Ihre Halswirbelsäule ist die wahrscheinliche Ursache Ihrer Beschwerden. Es gibt keinerlei Hinweis auf einen Tumor. Sie sollten bitte noch einen Neurologen konsultieren.

 

Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 17 Tagen.

Der Neurologe kann die Ursachen des Kopfschmerzes abklären.

Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 13 Tagen.

Wenn Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen bzw. noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von just answer ist, die Honorierung der Experten durch eine positive Bewertung (Anklicken von 3 bis 5 Sternen)auszulösen, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank Ihr Dr.Schürmann