So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 31706
Erfahrung:  Ausbildung spezielle Schmerztherapie, 21 Jahre Betreuung neurol. erkrankter Patienten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Guten Abend, ich habe seit mehreren wochen jedes mal beim

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend , ich habe seit mehreren wochen jedes mal beim schlafen oder nickerchen,wenn ich kurz vorher
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: vorm tiefschlaf wach werde oder noch nicht eingeschlafen bin ein inneres vibrieren, wie ein pulsieren dass jedoch unabhaengig von meinem puls ist , gelegentlich schwindel dazu und ganz selten atemnkt 28, weiblich hin und wieser nasenspray
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Neurologe wissen sollte?
Customer: keine bekannten vorerkrankungen

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Fachärztin mit 33 Jahren medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute, warte aber immer noch auf Ihre konkreten Fragen dazu?

 

Leiden Sie unter Stress, Sorgen oder Kummer?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ich würde gerne wissen, was ich dagegen tun kann oder was es sein könnte, woher es kommt ...
Natürlich leide ich unter Stress Sorgen und Kummer, meiner Auffassung nach aber nicht in einem übermäßigem Maße, zumal ich bereits seit 1 Jahr ein Coaching für Stress und Belastungen mache

Sie schreiben "natürlich", aber so natürlich ist das nicht! Wir alle haben zwar diese Probleme, aber die einen stecken sie gut weg, die anderen weniger gut. Wenn man innerlich angespannt ist (was trotz Coachings durchaus anzunehmen ist), gibt es oft eine innere Hemmung, sich dem Schlaf zu überlassen, also die Kontrolle abzugeben, Die führt dann zu einer Aktivierung des vegetativen Nervensystems und zu diesem Vibrieren.

Das beste Mittel dagegen ist das Erlernen autogenen Trainings oder einer entspannenden Yogaform. Medikamentös kann man mal eine Kur z. B. mit Lasea machen, einem Lavendelölpräparat, das innere Anspannung mildert, ohne müde oder gar abhängig zu machen.

 

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Dr. Gehring und weitere Experten für Neurologie sind bereit, Ihnen zu helfen.