So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 3033
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin, 22 Jahre in eigener Praxis niedergelassen mit Tätigkeitsschwerpunkt Neurologie
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Kribbeln in Händen und Waden. 51, männlich, keine

Kundenfrage

Kribbeln in Händen und Waden .
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 51 , männlich , keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Neurologe wissen sollte?
Customer: Zeitweise tritt Schwindel auf
Gepostet: vor 9 Tagen.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 9 Tagen.

Vielen Dank für Ihre Frage.

Ich bin Dr.Schürmann und werde Ihnen helfen.
Bitte haben Sie etwas Geduld, bis ich Ihre Frage überprüft habe.

Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 9 Tagen.

Wie lange bestehen die Symptome schon? Was wurde bisher diesbezüglich untersucht und therapiert?

Sonstige Erkrankungen? Gangunsicherheit?Lähmungserscheinungen?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
cMRT/ HNO Schwindeltest/ EKG Blutbild alles o.B.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Sonstige Erkrankungen sind nicht bekannt. Ich nehme auch keine Medikamente.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Symptome bestehen seit einigen Wochen
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 8 Tagen.

Vielen Dank für Ihre ergänzenden Informationen.

Soweit noch nicht geschehen müsste noch beim Neurologen ein EMG und eine NLG abgeleitet werden.

Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 3 Tagen.

Wenn Sie zu meiner Antwort noch Rückfragen haben, dann dürfen Sie die hier gern kostenlos stellen. Andernfalls bitte ich Sie höflichst um eine positive Bewertung. Freundlichst Ihr Dr.Schürmann