So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 800
Erfahrung:  Ausbildung spezielle Schmerztherapie, 21 Jahre Betreuung neurol. erkrankter Patienten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Mein linker Vorfuss fühlt sich von unten taub an, das Gelenk

Kundenfrage

mein linker Vorfuss fühlt sich von unten taub an, das Gelenk des großen Zehs ist viel unbeweglicher als der des rechten Fußes.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 75 Jahre, männlich, Betablocker nach Herzrhythmusstörungen, Blutverdünner nach Thrombus im linken Unterschenkel vor 2 Jahren,
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Neurologe wissen sollte?
Customer: Vielleicht wurden bei der Thrombusbeseitigung durch die Leiste Nervenbahnen, die diesen Teil des Fusses versorgen, "beschädigt".
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Neurologie
Experte:  A Stein hat geantwortet vor 3 Monaten.

Guten Abend sehr geehrter Kunde von Justanswer!

Ich freue mich, Ihnen hier beratend zur Seite stehen zu dürfen!

Vermutlich liegen die Gründe für die Taubheitsgefühle ihres linken Vorfusses tatsächlich in einer Nervenschädigung, jedoch nicht im Zusammenhang mit der Thrombusentfernung vor zwei Jahren!

Jedoch um diesbezüglich Aussagen mit möglichst großer Sicherheit treffen zu können, würde ich Sie bitten,mir die zeitliche Entwicklung der Taubheitsgefühle im linken Vorfuss genauer zu beschreiben?

Seit wann haben Sie diese bemerkt?

Kommen Missempfindungen an anderen Körperpartien hinzu?

Wie würden Sie die Kraft insbesonders Ihrer Beinmuskulatur beschreiben?

Sind sie bereits mal neurologisch untersucht worden?

Gibt es eine Röntgenaufnahme des Gelenkes des linken grossen Zehes?

Vielen Dank für die Beantwortung meiner Rückfragen im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen

A.Stein

Experte:  A Stein hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Kunde von Justanswer!

Ich lese in der von Ihnen geöffneten Zweitanfrage den Satz ,dass Sie nicht keine Antwort auf Ihre Frage bekommen hätten!

Damit hier keine Missverständnisse aufkommen:

Für ein medizinisches Problem, zu dem Sie sich Beratung wünschen, bitte nur EINE Anfrage stellen und nicht mehrere!

Ihre Zweitanfrage ist vom Kundenservice bereits geschlossen worden.

Bitte beantworten Sie im nächsten Schritt meine Rückfragen in dem sich bei Ihnen öffnenden Textfeld!

Selbstverständlich werde ich Ihre Frage daraufhin beantworten! Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen

A.Stein