So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 29813
Erfahrung:  Ausbildung spezielle Schmerztherapie, 21 Jahre Betreuung neurol. erkrankter Patienten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo können sie mir bitte einen Teil meines MRT-befundes

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo können sie mir bitte einen Teil meines MRT-befundes übersetzen?In der TOF-Angiografie hypoplastischer Ramus communicans posterior links als Anlagevariante, sonst regelrechte Datstellung des Circulus asteriosus Willisii.Danke

Guten Tag,

gerne helfe ich weiter.

Der C.a. Wilisii ist ein Kreis aus Arterien, von dem verschiedene Äste abgehen. Ein hinterer linker Ast ist anlagebedingt (also wahrscheinlich von Geburt an) verkümmert. Das ist aber völlig irrelevant, weil das umgebende Gehirn von den anderen Arterien des Kreises allemal ausreichend versorgt wird. Es wird also eine harmlose anatomische Variante beschrieben, die für Ihre Gesundheit keine Bedeutung hat.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Dr. Gehring und weitere Experten für Neurologie sind bereit, Ihnen zu helfen.