So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Walter Schuermann.
Walter Schuermann
Walter Schuermann,
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 1977
Erfahrung:  xxxxx at xxxxx
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Walter Schuermann ist jetzt online.

Leide unter chronischer Verstopfung seit vielen Jahren

Kundenfrage

Leide unter chronischer Verstopfung seit vielen Jahren;

Sei 3 Jahren hilft kaum noch ein Abführmittel. Habe Constella vor 2 Jahren verschrieben bekommen, aber auch das hilft immer weniger. Einzig Einlauf hilft!!! Die Darmmotilität ist ganz schlecht oder fast gar nicht vorhanden. Ich war bis jetzt immer beim Praktiker bzw. Internisten zur Behandlung. Wäre eine neurologische Abklärung des Darms sinnvoll?? Oder gibt es ein Medikament, daß die Peristaltik des Darms ankurbeln könnte.

Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Walter Schuermann hat geantwortet vor 2 Monaten.

Guten Tag,

falls nicht schon probiert ist die regelmässige Einnahme von Flohsamenschalen (Agiocur) die beste Massnahme gegen chronische Verstopfung.

Von Einläufen und Colonhydrotherapie halte ich nichts, weil hierdurch die Darmflora gestört wird und sich die Symptome dann verschlimmern. Dazu natürlich viel Trinken und viel Bewegung.

Haben Sie schon Domperidon versucht?

Experte:  Walter Schuermann hat geantwortet vor 2 Monaten.

Kann ich Ihnen noch helfen? Ich beantworte gerne weitere Fragen!

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ich habe wirklich schon sehr viele verschiedene Präparate versucht. Flohsamen hat mich eher noch mehr verstopft, Magnesiumpräparate, Präbiotika und Probiotika haben auch kaum Wirkung gezeigt. Könnte es sein, daß die Darmnerven nicht funktionieren oder kann das vegetative Nervensystem irgendwie im Ungleichgewicht sein, so daß ich überhaupt keinerlei Stuhldrang verspüre.?
Wären das noch Möglichkeiten??
Und wenn ja, wie könnte man dies nachweisen, bzw. wie behandeln.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Domperidon habe ich noch nicht versucht. Werde ich mir aber besorgen
Experte:  Walter Schuermann hat geantwortet vor 2 Monaten.

Danke für Ihre Rückmeldung

Ihre Verstopfung rührt von einer Fehlsteuerung der den Darm versorgenden Nerven her. Domperidon setzt genau hier an. Diagnostisch könnte man mit Röntgenkontrastmittel eine Darmpassage röntgenlogisch darstellen. Man wird allerdings ausser einer erhöhten Transitzeit nichts feststellen, womit dann nichts gewonnen wäre.

Einen Vorschlag, der schon vielen meiner Patienten geholfen hat, hätte ich noch: Die regelmässige tägliche (!) Einnahme von 7 Tropfen Laxoberal am Abend. Wichtig ist dies nicht nach Bedarf zu tun sondern regelmässig täglich unabhängig vom täglichen Stuhlgang.

Wenn Sie weitere Zusatzinformationen benötigen, stehe ich Ihnen jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung. Ich möchte Sie bitten eine positive Bewertung mit BEWERTUNGSSTERNEN ( 3-5 Sterne) abzugeben, damit meine Bemühungen entlohnt werden. Vielen Dank ***** ***** Gute! Ihr Dr.Schürmann

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ist es möglich von Ihnen ein Rezept für Domperidon zu bekommen
Experte:  Walter Schuermann hat geantwortet vor 2 Monaten.

Wir Experten von justanswer können leider grundsätzlich keine Rezepte ausstellen. Bitte wenden Sie sich hierzu an Ihren behandelnden Arzt. Ich bin sicher, dass er nichts gegen die Verordnung haben wird.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen) würde ich mich sehr freuen, weil ich sonst für meine Arbeit nicht honoriert werden kann. Vielen Dank ***** *****ürmann

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
9734;☆☆☆
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Danke für die Informationen
Experte:  Walter Schuermann hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr gerne geschehen. Die Bewertung funktioniert über das Anklicken der entsprechenden Sterne zahlen. Vielen herzlichen Dank und alles Gute