So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 27027
Erfahrung:  Ausbildung spezielle Schmerztherapie, 21 Jahre Betreuung neurol. erkrankter Patienten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Morgens ist mei Vater auf gewacht und er konnte seine Linke

Diese Antwort wurde bewertet:

Morgens ist mei Vater auf gewacht und er konnte seine Linke Hand nicht mehr bewegen.
Sie war auch angeschwollen. Und ihm geht es nicht gut. Er mag nichts essen.
Ist Diabetiker Typ 2 nimmt Tabletten und Spritz.
Dann muß er seit seinem Schlaganfall 2009 Blutverdünner nehmen.
Und seit der letzten Rückenversteifung (die 7) nimmt er Biomo Lion.
Mit der Hand ist schon seit Montag was könnte, das sein weil mein
Vater will bis nächste Woche warten. Dann muß er ja wieder zum
Hausarzt. Aber wenn er jetzt hier lesen würde es wäre besser
Jetzt schon zu gehen. Je nach dem was sie sagen was es sein könnte.
Vielen Dankt im Vorraus.
Mit freundlichen Grüßen
T.Veltjes

Guten Tag,

Es könnte sich um einen erneuten Schlaganfall handeln, insbesondere dann, wenn er auch eine Schwäche im linken Bein hat.

Er gehört dringend ins Krankenhaus! Jederzeit könnte ein schlimmerer Schlag dazu kommen, der ihn halbseitig lähmt oder ihm die Sprache nimmt!!!

Dr. Gehring und weitere Experten für Neurologie sind bereit, Ihnen zu helfen.