So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Walter Schuermann.
Walter Schuermann
Walter Schuermann,
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 1889
Erfahrung:  xxxxx at xxxxx
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Walter Schuermann ist jetzt online.

Hallo, ich muss ständig mit meinem rechten Bein wackeln.

Kundenfrage

Hallo,
ich muss ständig mit meinem rechten Bein wackeln. Sobald ich sitze zappelt mein Bein. Ich habe das permanent schon seit über 10 Jahren. Ich habe keine Schmerzen.
Tina Gießler
Gepostet: vor 11 Monaten.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Walter Schuermann hat geantwortet vor 11 Monaten.

Vielen Dank für Ihre Frage.

Ich bin Dr.Schürmann und werde Ihnen helfen.
Bitte haben Sie etwas Geduld, bis ich Ihre Frage überprüft habe.

Experte:  Walter Schuermann hat geantwortet vor 11 Monaten.

Wenn sich das Zappeln auch als ein Bewegungsdrang interpretieren liesse, könnte es sich um ein atypisches restless legs Syndrom handeln.

Ausserdem empfiehlt sich eine Kontrolle des Magnesiumsspiegels.

Experte:  Walter Schuermann hat geantwortet vor 11 Monaten.

Haben Sie noch Fragen?

Ich antworte gerne!

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ich habe Bewegungsdrang, jedoch habe ich Nachts keine Probleme. Das Beine wackeln ist von Morgens bis Abends sobald ich sitze. Auch wenn ich völlig entspannt bin. Ins Kino gehen oder auf einer Bierbank sitzen ist unmöglich.
Wie äussert sich ein atypisches RLS?
Experte:  Walter Schuermann hat geantwortet vor 10 Monaten.

danke für Ihre Rückmeldung.

Ein atypisches RLS würde sich genauso, wie Sie Ihre Symptome schildern, äußern. Ich würde daher einen therapieversuch mit madopar unternehmen. Bitte befragen Sie Ihren behandelnden Arzt hierzu. Dieser könnte Ihnen ein entsprechendes Rezept ausstellen.