So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 630
Erfahrung:  Ausbildung spezielle Schmerztherapie, 21 Jahre Betreuung neurol. erkrankter Patienten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Danke XXXXX XXXXX mich an Sie wenden kann. Ich versuche bereits

Kundenfrage

Danke XXXXX XXXXX mich an Sie wenden kann. Ich versuche bereits seit ca. 10 Tagen eine Praxis, Krankenhaus, Rehastätte etc. zu finden, wo ich Rehabilitationssport für Polyneuropathie durchführen kann. Ich habe von meinem Arzt 50 Übungsheiten innerhalb 18 Monaten verschrieben bekommen. Leider habe ich überall nur Absagen bekommen mit dem Hinweis, wir sind dafür nicht ausgebildet oder es geht platzmäßig nicht, weil wir zu klein sind. Auch Absagen bei Krankenhäusern und Schmerzzentren waren dabei. Hinzu kommt noch, daß ich ein neues Kniegelenk habe welches auch sehr schmerzhaft ist. Ist die Verschreibung vom Arzt mit dem Hinweis "Förderung von Gleichgewicht und Koordination" dann überhaupt richtig. Ich würde mich sehr freuen wenn Sie mir weiterhelfen könnten.
Besten Dank im voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Ursula Grimm
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Frau Grimm,

ich verstehe Ihre Situation. Wo suchen Sie denn eine geeignete Einrichtung?
Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Ihre Dr. Sigrid Jahn
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke XXXXX XXXXX Jahn,

ich brauche aber keine Geburtshilfe sondern Auskunft über Rehabilitationssport für Polyneuropathie was ich bereits Dr. Scheufele unter der Auftr.Nr. 10994735-150 mitgeteilt habe. Besten Dank.

Mfg Ursula grimm

Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen liebe Frau Grimm,

haben Sie denn die passende Rehaklinik genannt bekommen?

Herr Kollege Scheufele ist auch Gynäkologe, wie haben Sie denn mit Ihm Kontakt gehabt? Ich möchhte mich natürlich nicht in eine Konversation mit dem Kollegen einmischen. Ich kann bei Ihnen aber keine andere Frage sehen, als diese hier?

Wenn Sie noch eine Einrichtung für Rehabilitationssport für Polyneuropathie suchen, helfe ich Ihnen gerne weiter.

Ihre Dr. Sigrid Jahn