So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMINAROSA.
COMINAROSA
COMINAROSA, Dipl.Ing.
Kategorie: Netzwerk
Zufriedene Kunden: 7
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Netzwerk hier ein
COMINAROSA ist jetzt online.

Ich kann nach einer Neuinstallation von Win7 HomePro 64 Bit

Kundenfrage

Ich kann nach einer Neuinstallation von Win7 HomePro 64 Bit die Besitzerrechte nicht für meinen Benutzer setzen.

Dieser Supporthinweis von Microsoft hat nicht geholfen.
http://support.microsoft.com/kb/980023/de

Ich erhalte folgende Fehlermeldung:
"Fehler beim Anwenden von Sicherheitsinformationen auf ...\{08259f8c..... Zugriff verweigert"

Das Hakerl bei "Besitzer der Rechte der untergeordneten Container ersetzen" habe ich selbstverständlich auch gesetzt.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Netzwerk
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

solche Fehler liegen fast immer da dran, das Sie:

a) kein echter Administrator sind (Mitglied in der Gruppe Administratoren ist unzureichend)
b) das System selbst hier die Finger "drauf" hat und den Zugang des wegen verhindert

Versuchen Sie mal folgendes:

Dann: Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung > rechte Maustaste > als Administrator ausführen > folgende Befehle eingeben:

net user Administrator /active

danach:

net user Administrator "neues Kennwort"

Hinweis die "" natürllich weglassen und Leerzeichen beachten Beispiel:

net user Administrator lka44Hg3

danach starten Sie einmal wie folgt neu: PC neu starten > sofort F8 drücken > "abgesicherter Modus" > auf Admnistrator klicken > Login und versuchen Sie jetzt einmal die fraglichen Rechte zu ändern.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

noch ein Tipp, wenn Sie in diesem Modus sind (bzw. cmd als Administrator ausführen): Setzen Sie noch folgende Befehle ab:

chkdsk /f

die Frage mit Ja beantworten und danach:

sfc /scannow

damit wird das Dateisystem auf Fehler überprüft und das System selbst. Lassen Sie zusätzlich mal folgende Programme laufen: CCleaner:

http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows muss neu gestartet werden.

http://www.chip.de/downloads/CrystalDiskInfo_32778794.html

damit wird Ihre Festplatte geprüft d.h. es wird die sog. SMART-Tabelle ausgelesen. Das Programm zeigt nach dem Start "Gut" oder "Vorsicht" an. Deaktivieren Sie ggf. Antiviren Programme vorallem, wenn es sich um Norton handelt.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,


 


ich habe alles wie beschrieben durchgeführt aber noch immer exakt das selbe Problem. CrystalDiskInof sagt "Zustand GUT", mit dem CCCleaner habe ich alles beheben lassen obwohl da alles noch in Ordnung sein sollte da Win7 frisch installiert ist und noch kaum Software auf dem Rechner.


 


Sind die Chancen häher wenn Sie sich mittels TeamViewer auf meinen rechner verbinden?


 


MfG


s.m.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

TeaViewer nutzt da wenig da ich selbst unter Garantie wohl so auch nicht drauf komme. Was für ein Ordner ist das denn? Ich würde soweit gehen, das man mit einer Knopixx CD den PC startet > den besagten oder auf eine ext. USB-Platte kopiert und später wieder zurück kopiert unter Linux werden Windows Dateiberechtigungen ignoriert d.h. damit würde es gehen.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Es handelt sich um die komplette win7 Partition und um meine 2te datenpartition (eigene Festplatte)
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ok, in dem Fall würde ich ganz einfach per Knopixx daran gehen anders sehe ich hier keine Möglichkeit denn unter Windows selbst kommt man nicht weiter. Wenn es nur um die Daten geht, dann ist Knopixx hier die einfachste, schnellste und beste Lösung. Versuchen Sie es einmal.

http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/125-besitz-von-dateien-verzeichnissen-uebernehmen-berechtigungen-aendern.html

das könnte Ihnen vielleicht auch helfen da sind irgendwelche vom System beanspruchten Files drin mit dem o.a. Tipp könnte es klappen. Da gibt es auch Spezielle Tools, mit denen Sie einiges "anstellen" können.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort.
Hallo,
danke XXXXX XXXXX Mühe und Antwort aber diese hat mir leider überhaupt nicht weitergeholfen und hatte auch keine Vorschläge oder Ideen welche ich nicht selbst schon wusste.

Das Problem konnte ich damit leider nicht lösen.
Ich habe den Rechner mittlerweile zu einem profesionellem PC-Service gebracht. Eine weiter Antwort ist nicht mehr erforderlich.

MfG
s.m.