So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Thorsten.Bischof.
Thorsten.Bischof
Thorsten.Bischof, EDV Leiter
Kategorie: Netzwerk
Zufriedene Kunden: 120
Erfahrung:  Leiter EDV und Telekommunikationsservice
62113083
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Netzwerk hier ein
Thorsten.Bischof ist jetzt online.

Bei der Installation einer neuen Arbeitsstation und hinzufügen

Diese Antwort wurde bewertet:

Bei der Installation einer neuen Arbeitsstation und hinzufügen zum Netzwerk (Windows Server 2003) wurde die Arbeitsstation ordnungsgemäß eingebunden (Computerordner auf Server erstellt). Was nicht ersichtlich ist in diesem Computerordner ist das Betriebssystem mit dem die eingebundene Workstation arbeitet "VISTA Ultimate".
Der andere Punkt ist -obwohl die Workstation einwandfrei funktioniert-, dass 1 gültiger Benutzer eingetragen ist, ein 2. sich aber nicht anlegen lässt (unter Benutzerverwaltung). Hier erscheint jedesmal die Meldung "Die Vertrauensstellung zwischen dieser Arbeitsstation und der primären Domäne konnte nicht hergestellt werden (Benutzerverwaltung für Benutzer Häckchen gesetzt). Benutzer wurde schon auf dem Server (User) eingerichtet.
Guten Tag mein Name ist Thorsten Bischof

Ich berate sie in Fragen im Bereich Windows Server und PC´s, Netzwerktechnik sowie im Bereich der Telefonie,


Für mich hört sich das so an, daß der Client nicht richtig in die Domäne eingebunden wurde. Dieses Problem tritt häufiger bei Windows Vista rechnern auf.

Bitte einmal aus der Domäne rausnehmen (Arbeitsgruppe) und die Domänenanmeldung wiederholen.

Bitte um Rückmeldung

Thorsten Bischof
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Entsprechend Ihrer Anweisung gehandelt. Workstation lässt sich trotzdem nicht erneut mit einem C-Konto in den Server einbinden, ebenso war eine Benutzerveränderung unmöglich. Habe nun Vista neu aufgespielt, Benutzereingabe und Korrektur war bei der Annahme möglich, versucht einzubinden in die Domäne -bringt Fehlermeldung dass er den eingegebenen Domänennamen nicht verifizieren kann.

Unter dieser Domäne sind 5 weitere Workstation am laufen?

bringt die Meldung" server.heinzelmann.kg gefunden, Eingabe erfolgt aber in Grossbuchstaben "HEINZELMANN.KG" auch schon mit "heinzelmann.kg" versucht, wieder Fehlermeldung. Die übrigen W-Stationen laufen alle unter "HEINZELMANN.KG"

Wie Sie richtigerweise sagten, er lässt keine ordnungsgemäße Anmeldung zu. Können Sie mir bitte helfen. Danke.

Hallo,

bekommt der PC die IP Adresser per DHCP vom Server ?

Es kling für mich fast so, als wenn er den Domänennamen nicht auflösen kann. Bitte versuchen sie mal einen PING von dem betroffenen PC auf heinzelmann.kg und zum vergleich von einem der funktionierenden Workstations.


Danke

Thorsten Bischof
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ihre Antwort war richtig, alles funktioniert. Danke XXXXX XXXXX ganzem Herzen.
Hallo,

Danke für die Info.

Darf ich sie bitten, die Antwort dann zu akzeptieren.

Wenn sie noch weitere Fragen haben, melden sie sich gerne jederzeit wieder.

Danke

Thorsten Bischof
Thorsten.Bischof und weitere Experten für Netzwerk sind bereit, Ihnen zu helfen.