So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an DieterP712.
DieterP712
DieterP712,
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 1608
Erfahrung:  Expert
113354118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
DieterP712 ist jetzt online.

Guten morgen, meine 300 er as startet seit gestern plötzlich

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten morgen , meine 300 er as startet seit gestern plötzlich nicht mehr. Absolut nichts tut sich beim Drucken des start Knopfs . Aller Lichter brennen ,ganz normal , Blinker funktionieren ... Bitte um Hilfe Danke
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Eigentlich nichts außer starten und alle Knöpfe checken , abatell Bein rein -raus ...
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Motorradmechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): Es ist nach einen regen Tag passiert !! Nie davor obwohl sie oft im Regen stand

Sehr geehrter Ratsuchender

Vielen Dank ***** ***** sich mit Ihrem Anliegen an JustAnswer gewandt haben.

Mein Name ist Dieter Penner und ich bin seit 1978 Kfz. Meister und ab 1990 freier Kfz.Sachverständiger mit Berufserfahrung von verschiedenen Automarken wie zB.Nissan, Honda, VW, Audi und BMW. Ich möchte versuchen Ihnen bei dem Problem Ihres Fahrzeuges zu helfen.

hallo. guten Tag

1. Haben Sie die Sicherungen schon Überprüft?

2. hören Sie denn beim Betätigen des Start Knopfes ein Klackendes Geräusch vom Anlasser?

3. Auch wenn Licht und Blinker funktionieren kein die Batterie evt. eine Unterspannung aufweisen, deshalb einmal

versuchen das Fahrzeug fremd zu starten.

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
1.icherungen habe ich nicht überprüft.
2. Nein kein klackendes Geräusch !!

OK, dann als erstes die Sicherungen prüfen hier kann es evt. durch Feuchtigkeit dazu gekommen

sein das hier eine durchgebrannt ist. Sie sollten hier auf dem Deckel des Sicherungskastens nachschauen.

Hier könnte eine Sicherung im Bereich der Zündung durchgebrannt sein.

Gibt es abschließend noch Fragen Ihrerseits ? wenn nicht denken Sie bitte an meine Bewertung.

mfg

Dieter Penner

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Ich bin im Moment nicht Zuhause , werde es versuchen sobald ich nachause komme . Danke .
Was könnte noch die Ursache sein wenn alle Sicherungen in Ordnung sind ?

wie oben schon erwähnt evt die Batterie, bzw. die Wegfahrsperre, hier sollten Sie den Startvorgang

mit dem 2. Schlüssel ausprobieren.

DieterP712 und weitere Experten für Motorrad sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Vielen Dank erstmal
LG

ich danke für Ihre Fragestellung.

bitte meine Bewertung nicht vergessen.

mfg

Dieter Penner

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Entschuldigen sie meine späte Antwort . Ich wollte nur berichten dass ich die Batterie ausgebaut habe , Zuhause voll geladen habe mit dem Ladegerät und wieder voll aufgeladen eingebaut habe . Absolut kein Unterschied .
Habe es cca. 10 Mal oder mehr probiert . Standbein , hin und her , beide Bremshebel , on -off Knopf . Nichts . Als ich das letzte Mal ,(schon genervt) den Start Knopf gedrückt habe plötzlich wie nichts startete das Ding . Super , erledigt , dachte ich mir . Der Motor lief ein paar Minuten dan schaltete ich die Vespa wieder aus. Das war's . Beim zweiten Versuch es erneut zu starten wieder tot. Kein Klicken , vernichten. Nur die Benzin Pumpe höre wie sie es immer an geht ...
Wollte nur berichten
Gute Nacht
mfG

ok, dann kann ich mir aber nur noch vorstellen das dieses Problem an dem

Startschalter selber liegt, das wäre die logische Erklärung, das es hier ein

inneres Kontakt Problem gibt.

Gibt es abschließend noch Fragen Ihrerseits ? wenn nicht denken Sie bitte an meine Bewertung.

mfg

Dieter Penner

bitte denken Sie an meine Bewertung

danke ***** *****

mfg

Dieter Penner