So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an DieterP712.
DieterP712
DieterP712,
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 1348
Erfahrung:  Expert
113354118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
DieterP712 ist jetzt online.

Hallo Team, ich besitze einen Aprillia sportcity 250 ie, Bj.

Kundenfrage

Hallo Team,
ich besitze einen Aprillia sportcity 250 ie, Bj. 2007,Fahrleistung ca 19tkm. Mein Problem dabei ist, dass der Tacho bei warm gefahrenen Motor zwischen 60 und 140 kmh hin und her springt, sobald ich an dem Gasgriff drehe. Auch beeinflusst dies die Anzeige der gefahrene Strecke (km). Im kalten Zustand ist die Tachonadel ruhig und zeigt die richtige Geschwindigkeit an. Die Drehzahl wird mit zwei Magneten an der Felge und Sensor elektrisch übertragen. Eine Säuberung hat keine Verbesserung gebracht.
Ich bedanke ***** *****ür die Unterstützung.
MFG Volker
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Reinigung des Sensors, Kabelführung zwecks Beschädigung kontrolliert
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Motorradmechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): derzeit habe ich keine Hinweise mehr
Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Motorrad
Experte:  DieterP712 hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender

Vielen Dank ***** ***** sich mit Ihrem Anliegen an JustAnswer gewandt haben.

Mein Name ist Dieter Penner und ich bin seit 1978 Kfz. Meister und ab 1990 freier Kfz.Sachverständiger

mit Berufserfahrung von verschiedenen Automarken wie zB. Nissan, Honda, VW, Audi und BMW.

Ich möchte versuchen Ihnen bei dem Problem Ihres Fahrzeuges zu helfen.

Hallo

Hier kann meiner Meinung nach nur eine kalte Lötstelle auf der

Platine am Kombiinstrument vorliegen.

Ob man dieses Teil aber zerlegen kann ist mir nicht bekannt.

mfg

Dieter Penner