So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 2044
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Ich habe einen neuen Schlüssel bei Yamaha bestellt und der

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe einen neuen Schlüssel bei Yamaha bestellt und der wurde mithilfe des roten Schlüssels codiert. Wenn ich aber jetzt noch den alten verloren geglaubten Schlüssel verwende, springt der Motor an oder ist es dann nicht möglich den Motor zu starten?
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: ADAC war bei mir und hat diagnostiziert, Kraftstoffpumpe ist kaputt. Ich denke aber, es könnte der alte Schlüssel sein und wegen anderer Codierung legt die Wegfahrsperre das Fahrzeug still. Wäre das möglich?
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Motorradmechaniker wissen sollte?
Customer: Das ist die ganze Information

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Wie äußert sich Ihr Fehler? Springt das Motorrad an und geht dann innerhalb von Sek wieder aus, oder springt es gar nicht erst an und gibt nur ein klack von sich?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 1 Tag.
Der Motor dreht sich flott durch jedoch ohne zu zünden.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Informationen.

Eine Wegfahrsperre äußert sich immer so, dass der Motor startet und dann DIREKT (2 Sek.) wieder ausgeht, weil die WFS die Benzinzufuhr unterbricht.

Somit sind Ihre Schlüssel nicht das Problem, sondern - ich vermute mal der Mechaniker vom ADAC hat hier bereits getestet - Ihre Kraftstoffpumpe.

Auch das kein Zündfunke kommt, bestätigt diese Idee, was aber hätte auch bei der WFS hätte sein können. Allerdings spricht das Startverhalten, darum meine Nachfrage hierzu, für die Kraftstoffpumpe.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 24 Stunden.
Dann also doch die Kraftstoffpumpe. Also dann. Vielen Dank, ***** ***** es so wie auch der gelbe Engel gesagt hat.

Sehr geehrter Ratsuchender,

ja das denke ich, denn die Wegfahrsperre würde sich im Bereich Anlassen/Starten wollen anders äußern, als das kein Zündfunke kommt.

Tut mir Leid.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Motorrad sind bereit, Ihnen zu helfen.