So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 1208
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Meine MZ sm125 will nicht anspringen! Zündfunke ist

Kundenfrage

Meine MZ sm125 will nicht anspringen!

Zündfunke ist vorhanden. Habe schon Kerzenstecker und Zündspule getauscht, Vergaser einer anderen fahrbereiten sm125 eingebaut. Mit Starterspray versucht, auch neues Steuerteil eingebaut, hat alles nix gebracht!

Gepostet: vor 17 Tagen.
Kategorie: Motorrad
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 16 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ich habe Ihre Anfrage hier auf JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Was ist passiert, als Sie Starterspray genommen haben? Welches Baujahr hat das Motorrad?

Gruß

MechanikerTom

Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 16 Tagen.

Wann wurde das letzte Mal der Kraftstofffilter gewechselt?

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Hallo, das BJ. ist 2012. Benzin- und Luftfilter, Zündkerze ist neu. Vergaser, Zündspule mit Stecker und Kabel, sowie Steuerteil von einer zweiten fahrbereiten getauscht. Keinerlei Reaktion beim Starten mit Starterspray. Funke ist vorhanden!
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 16 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für die Informationen.

Meine Vermutung geht hier, da Sie wirklich fast allen neu oder ausgetauscht haben, in Richtung Nockenwellenbruch oder Steuerkettenriss.

Selbst mit Starterspray hätte hier eine kurze wenn auch nur kleine Reaktion geben müssen.

Haben Sie die Möglichkeit eine Kompressionsprüfung zu machen?

Könnten Sie mir sodann bitte Rückmeldung geben?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Kompression haben wir geprüft an 3 Maschinen (MZ125) bei allen knapp 4 bar. Wahrscheinlich Messgerät defekt oder doch nicht richtig gemacht. Sollte ja bei 10bar sein, oder?
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 16 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für die Informationen.

Wenn die Steuerkette oder die Nockenwelle gebrochen ist, ist der Kompressionsdruck gleich 0.

Da alle 3 Maschinen 4 hatten, und es zwischen 8-12 liegen sollte, gehe ich davon aus, dass tatsächlich das Messgerät einen weg hat.

Wichtig ist hier zu wissen... wird au 8 gemessen, auf 8 gefahren, wird er vielleicht noch auf 9 gehen, aber nie mehr höher.... und wichtig ist ebenfalls, dass alle Kompressionen gleich sind, nicht ob eher oberes Maß oder eher unteres Maß.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Also warum springt sie nicht an? Der Kompressionsdruck war ja nicht bei 0, also kein Steuerketten oder Kurbelwellenschaden.
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 15 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Informationen.

Das ist leider genau das, was Sie noch nicht wissen, da Ihr Messgerät ja augenscheinlich einen Defekt aufweist.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ja aber bis 4 ging er ja hoch und blieb nicht bei 0. Und da dies auch bei zwei fahrbereiten Maschinen war, sollte doch diesbezüglich kein Fehler vorliegen.
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 15 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

er ging aber bei allen bis 4, so dass hier auf ein zuverlässiges Messergebnis nicht zurückgegriffen werden kann.

Die fahrbereiten Maschinen hätten mindestens 8 bar anzeigen müssen, sonst würden diese nicht fahrbereit sein.

So kann es durchaus möglich sein, dass NULL bei der einen und 8 -12 bar bei den anderen beiden angezeigt werden.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Wenn aber 0 Kompression wäre würde es nicht bis 4 gehen!
Ich werde es demnächst noch einmal messen!
Wenn der Kompressionsdruck aber stimmen solle, welcher Fehler könnte dann noch zu den Startschwierigkeiten führen? Was könnte ich noch versuchen um zu starten?
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 15 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

vielen Dank für Ihre Nachricht.

 

Dann würde ich mir den Vergaser (der kam ja auch aus einer fahrbereiten Maschine) genauer anschauen, Mebmbran, Schwimmerkammern, Dichtungen

 

Kerzenbild würde ich mir nochmals anschauen - sind die Kerzen nass /auch wenn neu, können diese ja wieder nass sein

 

Und eben wichtig die Kompression.

 

Gruß

MechanikerTom