So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Zweirad-Spezi.
Zweirad-Spezi
Zweirad-Spezi, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 25
Erfahrung:  Werkstattleiter einer freien Motorradwerkstatt , Weiterbildungen im Motorradbereich , Tuning , Umbauten etc.
60597969
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Zweirad-Spezi ist jetzt online.

Ich habe eine BMW K 75 RT, Baujahr 1991. Folgender Fehler

Beantwortete Frage:

Ich habe eine BMW K 75 RT, Baujahr 1991.
Folgender Fehler tritt seit kurzem auf:
Wenn der Thermolüfter anspringt kommt es vor das dieser in sehr kurzen Intervallen
(Sekundentakt) ein und ausschaltet.
Die Zusatztemperaturanzeige bewegt sich dabei im gleichen Zeittakt zwischen ca. 70 °C
und 100 °C ebenfalls hoch und runter.
Die Batteriespannung ist ok.
Für eine Antwort bedanke XXXXX XXXXX bereits im Voraus.
Gepostet: vor 9 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  Zweirad-Spezi hat geantwortet vor 9 Jahren.
Guten Abend und danke XXXXX XXXXX sich für justanswer entschieden haben .
Bevor ich ihre Frage vollständig beantworten kann benötige ich noch eine weitere information . Springt die Anzeige nur bei warmen zustand hoch und runter oder auch im Kalten zustand ?

Mit freundlichem Gruße
Kunde: hat geantwortet vor 9 Jahren.

 

Die Anzeige springt nur bei warmem Zustand hoch und runter, immer dann

wenn der Thermolüfter anspringt.

Der Thermolüfter lässt sich übrigens leicht drehen, ein Lagerschaden ist

auszuschliessen.

Experte:  Zweirad-Spezi hat geantwortet vor 9 Jahren.
Ich würde alle Anschlüsse und Kabel vom Thermolüfter überprüfen . Es wäre vielleicht auch hilfreich mal den Temperatursensor ausfindig zu machen .

Mit freundlichem Gruße

Ich werde mich weiterhin mit ihrem Problem beschäfftigen und mich zu ihrem Thema morgen nochmal melden .
Zweirad-Spezi und weitere Experten für Motorrad sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Zweirad-Spezi hat geantwortet vor 9 Jahren.
Guten Abend noch einmal . Ich habe mich noch einmal umgehört . Und es handelt sich um ein gängiges Problem von dieser K reihe . Im prinzip könnten es auch die Anschlüsse vom Thermostat direkt sein . Aber das kann man ohne es zu messen nicht genau sagen . Also entweder tauscht man das Thermostat probehalber aus oder aber man misst es einmal genau durch .

Die meisten BMW Fahrer bei denen dieses Problem aufgetreten ist haben aber einfach damit gelernt zu leben . Es handelt sich nicht um ein Problem was die Sicherheit bzw. die Motoreigenschaften in irgend einer art und weise beeinträchtigt .

Ich hoffe ich konnte ihnen behilflich sein .
Mit freundlichem Gruße
Zweirad-Spezi und weitere Experten für Motorrad sind bereit, Ihnen zu helfen.