So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Zweirad-Spezi.
Zweirad-Spezi
Zweirad-Spezi, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 25
Erfahrung:  Werkstattleiter einer freien Motorradwerkstatt , Weiterbildungen im Motorradbereich , Tuning , Umbauten etc.
60597969
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Zweirad-Spezi ist jetzt online.

Hallo,ich besitze eine BMW K1100RS Bj.93, FIN(NNN) NNN-NNNN1100RSgestern

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
ich besitze eine BMW K1100RS Bj.93, FIN(NNN) NNN-NNNN1100RS

gestern war die Batterie durch längeres stehen so schwach das sie nicht starten wollte. Ich versuchte es mit Überbrückungskabeln, beim Startversuch erloschen plötzlich alle Lichter und nichts tat sich mehr.
Sicherungen (die ich kenne) sind alle OK.
Guten Tag und danke XXXXX XXXXX sich für justanswer entschieden haben .

Ihrer Beschreibung nach kann es sich um einen Kurzschluss handeln .
Entschuldigen sie die Frage aber wo genau haben sie die Batterie überbrückt und mit was für einer Batterie haben sie das Fahrzeug überbrückt ?

Ich bitte um Beantwortung der Fragen um ihnen weiterhelfen zu können .

Mit freundlichem Gruße
Kunde: hat geantwortet vor 9 Jahren.
vom Auto Plus an Plus und Minus Auto an Masse (Rahmen).

Erstmal habe ich heute noch die Batterie getauscht, jetzt läuft der Starter sobald ich Plus anschliesse, sie startet... aber sobald sie aus ist läuft der Anlasser auf jeder Schlüsselstellung, kann das Zündschloss durch das Überbrücken "aufgeraucht" sein?
Als erstes würde ich das Anlassrelais kontrollieren das ist das Relais wo ein direktes PLUS + von der Batterie drauf geht und ein zweites meist Rotes Kabel hin zum Anlasser . Wenn dieses Relais durch eine Überspannung verklebt ist oder defekt und somit immer durchschaltet könnte das auch die Ursache das der Anlassser läuft .
Kunde: hat geantwortet vor 9 Jahren.
OK, ich prüfe das.
Sollte das nicht die lösung sein können sie sich gern wieder an mich wenden .
Zweirad-Spezi und weitere Experten für Motorrad sind bereit, Ihnen zu helfen.