So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Matthias.
IT-Matthias
IT-Matthias, Techniker / Elektroniker
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 8498
Erfahrung:  technischer Support
113791144
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
IT-Matthias ist jetzt online.

Habe ein Motorola s60 auf Werkseinstellungen runtergesetzt

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe ein Motorola s60 auf Werkseinstellungen runtergesetzt altes Passwort und Google Konto nicht mehr zugänglich was tun ?
Fachassistent(in): Welches Betriebssystem verwendet Ihr Gerät?
Fragesteller(in): Android
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein

Hallo und willkommen bei justAnswer!

Ich bin Matthias und kümmere mich um Ihre Anfrage. Bitte beachten Sie: Bei justanswer arbeiten nur unabhängige Experten.

Nicht immer ist eine sofortige Beantwortung einer Frage möglich. In diesem Fall werde ich gezielte Rückfragen stellen, die Sie mir bitte so gut es geht beantworten, damit eine zielgerichtete Lösung gefunden werden kann!

-------------------------

Zu Ihrer Frage:

In dem Fall muss die Sperre von Motorola selbst aufgehoben werden. Es handelt sich hierbei um die Diebstahlsperre von Android, die sog. FRP.

Bitte melden Sie sich hierfür direkt bei Motorola: https://motorola-global-portal-de.custhelp.com/app/mcp/contactus/

Eine Umgehung der Sperre ist nicht möglich.

-------------------------

Wichtiger Hinweis: Sie erhalten gleich vom System ein Angebot für einen Remote-Service bzw. ein Telefonat. Dieses Angebot kommt leider automatisch vom System und macht in diesem Fall erstmal keinen Sinn. Daher bitte NICHT ANNEHMEN!

Das ist kein Grund für eine schlechte Bewertung.

Ich weiß, dass diese Antwort für Sie jetzt sehr unerfreulich ist, da Ihr Problem dadurch nicht gelöst worden ist. Leider liegt das in diesem Fall nicht in meinem Einflussbereich. Ich kann Ihnen hier als Techniker nur die Tatsachen so mitteilen wie sie es sind. Ich bitte Sie deshalb um Verständnis, dass meine Möglichkeiten hier sehr beschränkt sind und würde Sie höflichst darum bitten, dies bei Ihrer Bewertung meiner Antwort zu berücksichtigen. Ihre Bewertung bezieht sich nur darauf, ob ich Ihre Frage vollständig beantwortet habe und nicht darauf wie zufrieden Sie mit dem gekauften Produkt, oder dem Service des Herstellers sind.

IT-Matthias und weitere Experten für Mobiltelefon sind bereit, Ihnen zu helfen.