So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 4962
Erfahrung:  Elektroniker & Techniker. Reparatur, Einrichtung, Wartung und Entwicklung. Programmierung und IT-Sicherheit.
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Ich besitze ein Moto G6 Plus. Ich habe die SD karte (Samsung

Kundenfrage

Ich besitze ein Moto G6 Plus. Ich habe die SD karte (Samsung 32GB) für das Gerät formatiert. Jetzt möchte ich aber die Bilder auf meinen PC laden. Wenn ich die Daten auf der SD Karte in meinem Lenovo PC aufrufen möchte, werde ich aufgefordert die Karte wieder zu formatieren. Das habe ich natürlich abgelehnt. Bislang konnte ich mit anderen Smartphones diese per USB an meine PC anschließen un alle Bilddateien verschieben.
Fachassistent(in): Welches Betriebssystem haben Sie? Was haben Sie zur Problemlösung gemacht?
Fragesteller(in): WIN 10
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich möchte die gemeinsame Nutzung des internen Speichers und der SD karte rückgängig machen.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Hilfesuchende(r), willkommen auf JustAnswer.

Wir sind unabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.

Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen.

Zuerst müssen Sie unter Einstellungen > Speicher > Karte auswählen > die SD Karte von der internen Nutzung trennen ( deaktivieren )

Sonst ist die nämlich verschlüsselt und nicht am Computer lesbar.

Dann können Sie diese am PC formatieren, ins Handy einlegen und als Speicher für Fotos nutzen.

Wichtig ! Beim Wiedereinlegen auf die Meldung achten !!

Hier noch paar Infos zum Thema :

https://motorola-global-portal-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/128396/~/eine-sd-karte-verwenden-%E2%80%93-moto-g6

PS: Diese Unterhaltung ist mit keinen weiteren Kosten verbunden. Remote und Anruf sind beide KOSTENPFLICHTIGE ZUSATZDIENSTE die nicht immer möglich oder sinnvoll sind.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für ihre Antwort. Ich habe jetzt folgendes gemacht.
1. Alle Medien bei google gesichert.
2. Die SD Karte getrennt
3. Wenn ich sie jetzt auf dem PC formatiere, will ich sie als "mobilen" Speicher registrieren.
4. Dann würde ich gerne alle Medien wieder von Google zurückspielen auf die neuformatierte SD karte. Weiß aber noch nicht wie das geht, wie ich die Medien wieder zurckspielen kann. Wennn sie mir dabei helfen könnten, wäre icg sehr dankbar.
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 30 Tagen.

Grundsätzlich müssten Sie nur die SD Karte im PC mit FAT32 formatieren.

Dann in das Handy einlegen und warten bis die Auswahl kommt wie die Karte verwendet werden soll.

Da wählen Sie "tragbarer Speicher" aus und lassen diese nochmals formatieren (die Aufforderung dazu kann muss aber nicht erscheinen)

Danach in der Foto App am Handy unter Speicher die SD Karte auswählen.

Die Daten werden nach und nach aus Google heruntergeladen und auf die SD gespeichert.

In der Kamera App müssten Sie dann ebenfalls einstellen, dass neue Fotos und Videos auf SD gespeichert werden sollen.