So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 20741
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, Name Armin Conrad, habe office 365, natürlich mit

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, Name Armin Conrad, habe office 365, natürlich mit outlook. Situation: Neues Samsungtelefon A51, möchte alles was sinnvoll ist mit PC und ggf. einem weiteren Androidtelefon synchronisieren, insbes. natürlich Kontakte, Kalender, .... . Habe auch Fritzbox 6591 zu Hause mit Fritzphones und IP-Telef. Panasonic KX-HDV130. Ideal versorgt natürlich mit Kontaktdaten aus der gleichen Quelle. Wie sieht hier gegenwärtig die einfachste Lösung aus, ohne unendlich "herumzubasteln" ? Gruß A. Conrad Fachassistent(in): Welches Betriebssystem verwendet Ihr Gerät? Fragesteller(in): Na, PC= Windows und Smartph.=Android Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen? Fragesteller(in): Kontakt am besten über Email: ******@web.de oder 0******

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterzuhelfen.

Wenn Sie ein Android-Handy haben dann würde ich Ihnen empfehlen dieses mit einem Google-Konto zu verknüpfen. Dann können Sie Kontakte und Kalender direkt mit Ihrem Google-Konto synchronisieren. Das funktioniert am Besten und ist am einfachsten. Siehe hierzu:

https://support.google.com/contacts/answer/9423168?hl=de

https://support.google.com/calendar/answer/151674?co=GENIE.Platform%3DAndroid&hl=de

Für die Pflege des Kalenders am PC würde ich Ihnen empfehlen einfach die Webseite https://calendar.google.com als Lesezeichen in Ihrem Browser zu verwenden. Sie können die Termine Ihres Google-Kalenders auch in Outlook anzeigen lassen, ich würde Ihnen aber empfehlen den Kalender einfach direkt über die Webseite aufrufen. Dann müssen Sie auch nichts basteln:

https://support.microsoft.com/de-de/office/anzeigen-ihres-google-calendar-in-outlook-c1dab514-0ad4-4811-824a-7d02c5e77126

Von einer "Synchronisation" zwischen Outlook und dem Google-Kalender würde ich Ihnen abraten. Synchronisationen funktionieren erfahrungsgemäß immer nur solange wie sie funktionieren. Irgendwann gibt es meist mal einen Konflikt bei irgend einer Synchronisierung und dann geht der Ärger mit den Dubletten und den unterschiedlichen Versionsständen los. Sparen Sie sich das lieber gleich und beschränken Sie sich darauf den Google-Kalender in Outlook per ICal zu abonnieren um die Termine ansehen zu können. Ein Ändern oder Erstellen von Terminen in Outlook funktioniert dabei nicht. Das machen Sie direkt im Google-Kalender.

Ihre Google-Kontakte können Sie dann auch direkt in die FritzBox einbinden, sodass Ihnen die Kontakte auch im Telefonbuch der FritzBox zur Verfügung stehen. Siehe hierzu:

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-6591-cable/wissensdatenbank/publication/show/1348_Telefonbuch-eines-Online-Anbieters-nutzen/

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Information weiterhelfen konnte und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach das kostenfreie Textfeld unterhalb meiner Antwort.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr zu diesem Thema an mich haben sollten, dann würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennt, dass Ihre Frage von mir beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf die entsprechende Anzahl an Sternen und dann den Button "Bewerten" daneben.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Tronic und weitere Experten für Mobiltelefon sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke für die ausführliche Antwort (5Sterne) ! Würden Sie mir den Text auch auf meine angegebene Emailadresse***@******.*** schicken, - Danke.

Ich kann Ihnen leider nur hier im Chat antworten. Sie können den Text aber einfach kopieren und in eine leere Email einfügen die Sie sich selbst zusenden.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
OK !