So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 20614
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, ich habe aus Versehen das Gboard deaktiviert. Bei

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe aus Versehen das Gboard deaktiviert. Bei Einschalten des Motorola c muß ich mit Passwort den Bildschirm freigeben. Wie kann ich nun dieses passwort umgehen?
Fachassistent(in): Wann haben Sie das Passwort das letzte Mal geändert? Haben Sie versucht, Ihr Passwort mit Sicherheitsfragen zurückzusetzen?
Fragesteller(in): Ich kann nicht das Handy aktivieren
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nekn, es geht nur darum das Passwort ohne gboard einzugeben oder alles zu umgehen

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Ich kann das Problem leider nicht ganz nachvollziehen. GBoard ist ja nur eine zusätzliche Tastatur, die hier über eine App bereitgestellt wird. Wenn Sie GBoard deaktivieren, dann steht Ihnen nach wie vor die herkömmliche Tastatur des Gerätes für die Eingabe zur Verfügung. Ich verstehe daher nicht weshalb Sie darüber den Bildschirmcode nicht eingeben können.

Umgehen können Sie den Code selbstverständlich nicht, sonst wäre es ja völlig sinnfrei. Schließlich hat der Code die Funktion Ihre persönlichen Daten bei einem Diebstahl des Gerätes zu schützen. Sie können das Handy lediglich auf Werkseinstellung zurücksetzen und alle Daten löschen, um den Code zu entfernen:

  • Für das Zurücksetzen ist ein Akkuladestand von mindestens 25 % erforderlich. Wenn Sie das Gerät nicht zurücksetzen können, laden Sie den Akku 20-30 Minuten lang auf und versuchen Sie es dann erneut.

1. Halten Sie bei ausgeschaltetem Telefon die Taste Leiser und die Ein-/Austaste gleichzeitig gedrückt, bis das Gerät sich einschaltet.

2. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis neben der Ein-/Austaste Wiederherstellungsmodus (Recovery-Mode) angezeigt wird.

3. Drücken Sie die Ein-/Austaste, um das Gerät im Wiederherstellungsmodus neu zu starten.

4. Es wird ein Bild eines Android-Roboters mit den Worten "Kein Befehl:" angezeigt.

5. Halten Sie die Ein-/Austaste gedrückt, drücken Sie die Taste Lauter und lassen Sie sie wieder los.

6. Blättern Sie mit den Lautstärketasten zu Daten löschen/Auf Werkszustand zurück (Wipe data/factory reset) und drücken Sie zur Auswahl die Ein-/Austaste.

7. Blättern Sie nach unten zu Ja – Alles löschen (Yes - delete all user data) und drücken Sie zur Auswahl die Ein-/Austaste.

8. Wählen Sie "Reboot system now" aus um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Information weiterhelfen konnte und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach das kostenfreie Textfeld unterhalb meiner Antwort.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr zu diesem Thema an mich haben sollten, dann würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennt, dass Ihre Frage von mir beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf die entsprechende Anzahl an Sternen und dann den Button "Bewerten" daneben.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Tronic und weitere Experten für Mobiltelefon sind bereit, Ihnen zu helfen.