So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 20250
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo! Habe neues Samsung A52. Das schon den ganzen Tag

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo! Habe neues Samsung A52. Das schon den ganzen Tag benutzte Entsperrmuster will es nicht mehr akzeptieren.
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Die benannten Lösungen bezogen sich auf Android 4.0 und funktionierten nicht
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Customer: Über Samsung habe ich das Entsperren versucht, aber irgendeine Einstellung auf dem gerät hat das verhindert.(Remoute-Entsperrung aus)

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter zu helfen.

Wenn Sie die Remote Entsperrung auf dem Gerät vorher nicht aktiviert hatten, dann muss das Gerät leider auf Werkseinstellung zurückgesetzt werden.

Sie können dazu einen Hardreset durchführen, um das Gerät auf Werkseinstellung zurückzusetzen. Achtung: Nach dem Zurücksetzen muss das Gerät wieder an dasselbe Google-Konto angemeldet werden, mit dem es vorher verbunden war! Achten Sie daher darauf, dass Sie die Zugangsdaten zu Ihrem Google-Konto parat haben.

Einen Hardreset führen Sie wie folgt durch:

  1. Schalten Sie das Smartphone aus.
  2. Sollte zum Ausschalten ebenfalls bereits ein Code oder Sperrmuster verlangt werden, dann halten Sie die Leiser- und Power-Taste so lange gleichzeitig gedrückt bis der Bildschirm schwarz wird. Bleiben Sie jetzt mit dem einen Finger auf der Power-Taste und wechseln Sie mit dem anderen Finger auf die Lauter-Taste und halten Sie diese jetzt zusammen mit der Power-Taste gedrückt. Sobald das Samsung-Logo am Bildschirm erscheint, können Sie die Finger loslassen.
  3. Warten Sie bis der schwarze Bildschirm des Recovery-Menüs erscheint.
  4. Sollte sich das Handy in Punkt 1 bereits ausschalten lassen drücken Sie danach einfach gleichzeitig die „Power“ und „Volume Up/Lauter“-Taste für wenige Sekunden, bis das Recovery Menü erscheint.
  5. Im Recovery-Mode navigiert man mittels Lautstärketasten und wählt „wipe data/factory reset“ aus. Die Auswahl anschließend mit dem „Power“-Button bestätigen.
  6. Die Frage, ob alle Daten gelöscht werden sollen, mit „YES“ bestätigen.
  7. Wählen Sie dann „reboot system now“ aus, damit das Smartphone neu gestartet wird.

Wenn das Gerät an einem Google-Konto angemeldet und die Synchronisation aktiviert ist, dann sind Ihre Kontakte, Kalender und Fotos in Ihrem Google-Account gesichert und können von dort nach dem Zurücksetzen wieder auf das Gerät zurück gesichert werden. Auch die gekauften Apps sind mit Ihrem Google-Konto verknüpft und können später kostenlos wieder aus dem Play Store heruntergeladen werden. Welche Daten in Ihrem Google-Konto gespeichert sind können Sie überprüfen, indem Sie sich auf einem PC in das Google-Konto einloggen und den Inhalt dort überprüfen:

Kontakte: https://contacts.google.com/

Kalender: https://calendar.google.com/

Fotos: https://photos.google.com/

Alternativ können Sie das Gerät an die Zentralwerkstatt von Samsung zur Entsperrung einschicken. Das Entsperren des Samsung Galaxy ist kostenpflichtig und wird nicht durch die Garantie abgedeckt. Die Zentralwerkstatt sendet Ihnen vorab einen Kostenvoranschlag zu. Dazu benötigen Sie:

  • Eine detaillierte Fehlerbeschreibung
  • Die IMEI- und Seriennummer des Gerätes (zu finden auf der Verpackung, auf dem Kaufbeleg/Lieferschein sowie im Mobiltelefon unter dem Akku oder ggf. auf der Rückseite des Geräts) - bei Galaxy Tab WiFi-Varianten ist die Seriennummer ausreichend
  • Ihre Adresse und Ihre Samsung Kundennummer
  • Kaufbeleg bzw. Lieferschein (IMEI-Nummer muss mit aufgedruckt sein)

Die Adresse für den PLZ-Bereich 01...- 29… und 50.. - 99… lautet:

Samsung Mobile Reparatur-Center

LetMeRepair GmbH

Friesestr. 12c

02681 Kirschau

und für den PLZ-Bereich 30… - 49…:

CTDI GmbH

c/o Samsung Repair

Erfurter Höhe 10A

99610 Sömmerda

Auch hier kann das Gerät allerdings nur auf Werkseinstellung zurückgesetzt werden. Eine Sicherung der Daten auf dem Gerät ist leider nicht möglich.

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Information weiterhelfen konnte und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach das kostenfreie Textfeld unterhalb meiner Antwort.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr zu diesem Thema an mich haben sollten, dann würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennt, dass Ihre Frage von mir beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf die entsprechende Anzahl an Sternen und dann den Button "Bewerten" daneben.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Habe das richtige Muster noch gefunden.
Hatte das Zurücksetzen schon ohne Erfolg versucht. Trotzdem Danke.

Sehr gerne. Es freut mich wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte. Wenn Sie keine weitere Rückfrage dazu an mich haben, schließen Sie die Frage bitte noch durch eine positive Bewertung (4-5 Sterne) mit dem Button "Bewerten" ganz oben ab, damit das System erkennt, dass Ihre Frage von mir beantwortet wurde.

Tronic und weitere Experten für Mobiltelefon sind bereit, Ihnen zu helfen.