So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Thomas Beitz .
Thomas Beitz
Thomas Beitz , Informatiker
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 1107
Erfahrung:  Senior IT-Support Specialist at Marmed GmbH
103598640
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Thomas Beitz ist jetzt online.

Hallo habe ein Apple iPad gebraucht erstanden. Jetzt soll es

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo habe ein Apple iPad gebraucht erstanden. Jetzt soll es neu konfiguert werden und ich habe kein Passwort. Was kann ich tun?
JA: Welches Betriebssystem verwendet Ihr Gerät?
Customer: wie find ich das raus?
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Customer: nein

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

ich werde mich um eine umfassende und verständliche Lösung bemühen.
Falls etwas unklar sein sollte, können Sie jederzeit Rückfragen stellen.

Ein gebrauchtes iPad muss vom Vorbesitzer aus der iCloud gelöscht werden. Ansonsten kann es wie in Ihrem Fall vom neuen Nutzer nicht eingerichtet werden. Am einfachsten ist es den Vorbesitzer zu kontaktieren und ihn entweder nach dem Passwort zu fragen oder (falls er es Ihnen nicht geben möchte) ihn zu bitten das iPad aus seiner iCloud zu löschen.

...

Folgende Schritte muss der Vorbesitzer durchführen:

Er muss sich mit seiner Apple-ID bei iCloud.com anmelden.

Anschließend auf "iPhone-Suche" klicken.

"Alle Geräte" wählen.

Das iPad auswählen und "[Gerät] löschen" klicken.

Anschließend starten Sie Ihr iPad neu und stellen eine Verbindung zu Ihrem WLAN her, damit die Löschung synchronisiert wird.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Ihnen meine Antwort weiterhelfen konnte, bitte ich Sie mich mit mindestens drei Sternen zu bewerten. Nur so werde ich für meine Arbeit entlohnt. Die Bewertungssterne finden Sie oben rechts zum Anklicken. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Vielen Dank.

Thomas Beitz und weitere Experten für Mobiltelefon sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
der frühere Eigentümer kann sich nicht an die Daten erinnern. Was jetzt

In dem Fall kann das iPad nur vom Apple Kundendienst entsperrt werden. Dazu ist ein Kaufnachweis nötig. Sie können die Entsperrung im nächstgelegenen Apple Store vornehmen lassen. Vereinbaren Sie dazu einen Termin unter: https://www.apple.com/de/retail/

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
ok, danke. Kann ich das auch einschicken?

Ja, dies ist ebenfalls möglich.

Sie können den Kundendienst über folgende Seite erreichen: https://support.apple.com/de-de/ipad