So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tbytes.
tbytes
tbytes,
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 508
103598640
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
tbytes ist jetzt online.

Mein Galaxy A5 ist jetzt das 2. Mal "aufgehängt". Ich geb

Kundenfrage

Mein Galaxy A5 ist jetzt das 2. Mal "aufgehängt". Ich geb das -korrekte-Psswort ein und das Ding sagt, es sei falsch.Was kann ich tun, außer nach Hamburg zu fahren und es für 30,00€ löschen zu lassen? Ich brauche unbedingt wieder meine Telefonnummer für Online-Banking!!
JA: Ich verstehe. Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Nicht viel, ich bin über 60 und erwarte, dass Dinge halten.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Heimwerker wissen sollte?
Customer: Gibt es noch ein Samsung-Telefon, dass so ähnlich wie das A5 ist? Wieviel kostet es?
Gepostet: vor 13 Tagen.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  Erich-mod hat geantwortet vor 13 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen. Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung über:
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter:
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136,
Schweiz: 0800 820064
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  tbytes hat geantwortet vor 12 Tagen.

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

ich werde mich um eine umfassende und verständliche Lösung bemühen.
Falls etwas unklar sein sollte, können Sie jederzeit Rückfragen stellen.

Zunächst mal wäre es wichtig zu wissen, welches "Passwort" abgefragt wird. Handelt es sich um ein von Ihnen gesetztes Gerätepasswort, um das Smartphone zu entsperrren oder ist hier die PIN der Simkarte gemeint?

Falls Sie das Gerätepasswort nicht mehr kennen, muss das Smartphone auf Werkszustand zurückgesetzt werden. Dazu folgen Sie diesen Schritten:

Schalten Sie Ihr Gerät zuerst aus.
Halten Sie dann die Einschalt-Taste und die Leiser-Taste gedrückt. Nach einer Weile erscheint das Boot-Menü.
Achtung: Bei No-Name- oder China-Smartphones kann es passieren, dass dieses Menü nicht in Englisch, sondern in Chinesisch erscheint.
Zum Navigieren müssen Sie hier die Leiser- und Lauter-Tasten verwenden. Drücken Sie zwei Mal auf die Leiser-Taste, um "Recovery mode" auszuwählen. Bestätigen Sie mit der Einschalt-Taste.
Wenn Sie das Android-Maskottchen sehen, müssen Sie die Einschalt-Taste gedrückt halten. Drücken Sie zudem kurz die Lauter-Taste.
Im Anschluss müssen Sie vier Mal die Leiser-Taste drücken, um die Option "Wipe data/factory reset" auszuwählen. Bestätigen Sie die Auswahl mit einem Druck der Einschalt-Taste.
Wählen Sie "Yes" aus, indem Sie ein Mal die Leiser-Taste drücken und mit die Eingabe mit der Einschalt-Taste bestätigen. Jetzt wird sich Ihr Gerät herunterfahren und auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Sollte die PIN der Simkarte gemeint sein, so können Sie bei Ihrem Mobilfunkprovider eine neue PUK anfordern. Sobald Sie Ihre PIN drei mal falsch eingegeben haben, wird nach der PUK gefragt. Nach Eingabe der PUK können Sie eine neue PIN festlegen.

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhelfen konnte, bitte ich Sie mich mit mindestens drei Sternen zu bewerten. Nur so werde ich für meine Arbeit entlohnt. Die Bewertungssterne finden Sie oben rechts zum Anklicken. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Vielen Dank.