So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 507
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo. Ich starte meinen iMac(BJ2011) seit etwa 2Jahren von

Kundenfrage

Hallo. Ich starte meinen iMac(BJ2011) seit etwa 2Jahren von einer ext. SSD.
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte Ihr Betriebssystem.
Customer: MACOS High Sierra 10.13.6; Nach einem Sicherheitsupdate kann ich eine wichtige EXCEL-Datei, die auf der Festplatte gespeichert ist, nicht mehr finden. Die diese Platte habe ich vermutlich ausgeworfen. Sie erscheint auch nicht mehr im FINDER
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Techniker wissen sollte?
Customer: Ich (79) bin unglücklich, vertraue aber auch darauf, dass mir hier Hilfe gegeben werden kann
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 3 Monaten.

Guten Abend und willkommen!

Wenn die Datei auf der gleichen Festplatte ist und nicht gelöscht wurde, finden Sie diese möglicherweise, wenn Sie versteckte Sachen anzeigen lassen.

1. Finder öffnen.

2. Navigieren Sie in das Verzeichnis, dass ihre Datei enthalten sollte. Dort dann folgende Tasten drücken: ⌘ + SHIFT + .

Die Tastenkombination müssen Sie nur einmal drücken. Deaktivieren können Sie es mit selbiger Kombination.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Guten Abend, die interne Festplatte wird leider nicht mehr angezeigt. (Möglicherweise durch den Befehl auswerfen geschehen)
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 3 Monaten.

Bitte werfen Sie doch mal einen Blick in das "Festplattendienstprogramm." Dort müssten ihre Partitionen angezeigt werden. Wird diese dort angezeigt?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Das Festplattendienstprogramm sucht offenbar vergeblich eine Festplatte (und auch keine ext.SSD, von der mein Computer startet.
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 3 Monaten.

Vermutlich sollte das eher ein Kollege mit spezialisiertem Mac Wissen untersuchen. Ich bin eben eher auf Windows spezialisiert. Von dem her möchte ich hier nichts anfassen, was mir nicht 100% bekannt ist.

Ich leite Sie weiter und hoffe es kommt schnelle Hilfe.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
danke
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich gehe jetzt zur Ruhe. Danke ***** ***** Helmut
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 3 Monaten.

Ich sehe, dass Sie noch keine Antwort erhalten haben. Es tut mir leid, dass Ihr Problem noch besteht und Sie noch nicht betreut wurden. Anscheinend ist gerade niemand mit fundiertem Wissen der Mac Welt unterwegs. Wir könnten höchstens versuchen dem Problem Herr zu werden, aber ich kann Ihnen da halt nicht grossartig helfen. Sie wissen ja wieso.

Was darf ich Ihnen zu Ihrer Zufriedenheit anbieten?