So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 507
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, Hallo, ich habe ein Macbook-Pro early 2011. Nach

Kundenfrage

Hallo,
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Techniker wissen sollte?
Customer: Hallo, ich habe ein Macbook-Pro early 2011. Nach zahlreichen abstürzen wurde die Festplatte komplett gelöscht. Eine Neu-Installation von EL-Capitan funktioniert nicht auch nicht über Internet. Jede Installationsform bricht ab. Gibt es noch einen Trick?
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 3 Monaten.

Guten Tag und herzlich willkommen! Ich heisse Andy und stehe Ihnen zur Verfügung.

Ist es dies, was Sie versucht haben?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Nein,
ich hatte eine Neu-Installation von EL-Capitan vor. Ich habe einen Boot-Stick. Leider funktioniert weder über den Stick noch über Recovery über Internet eine Installation. Installation bricht nach schwarzem Bildschirm immer ab. Ich habe auch schon alles mit PRAM / SMC ... durch. Hilft alles nicht.
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 3 Monaten.

Ist die Festplatte auch wirklich noch lauffähig? Es schliesst ein bisschen drauf, dass Ihre Festplatte ev. einen Defekt erlitten hat.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ja, ich habe sogar schon mehrere Festplatten ausprobiert auch SSD's. Ich habe gerade den Apple Hardwaretest (schnelltest) durchgeführt. Ergebnis keine Fehler. Ich starte jetzt den ausführlichen Test.
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 3 Monaten.

Ok, dann verbleibe ich erstmal.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich hatte einen Speicher Fehler. Habe neue RAM-Bausteine eingesetzt und neuen ausführlichen Test gestartet. Mal sehen ob es hilft?
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 3 Monaten.

In diesem Fall war der "Schwarze Bildschirm" Direkt beim Start des Setups vorhanden? Dann ist der Ram natürlich durchaus auch ein Punkt dabei. Ich denke es wird funktionieren. Mal sehen.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Mit neuem RAM Speicher hat der ausführliche Hardwaretest keine Probleme gefunden. Jetzt möchte ich gerne El Capitan neu installieren. Am besten über das Internet. Mit welcher Tastenkombination sollte ich die Recovery starten?
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 3 Monaten.

Wenn sie das Laufwerk gelöscht haben, ist ihre Recovery auch hinüber, ausser Sie haben dafür eine versteckte Partition. Wenn Sie eine haben, wird Ihnen diese Seite helfen.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Es mag sein, dass ich eine versteckte Partition habe. Ich habe jetzt alle Tastenkombination durchprobiert. Es meldet sich die drehende Weltkugel, danach das Apple-Logo, dann kurz schwarzer Bildschirm und danach weisser Bildschirm und danach nichts mehr....
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich komme über das Internet nicht an die Dienstprogramme zur Neu-Installation
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Kann es sein, dass mein Rechner meine Festplatte nicht erkennt?
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 3 Monaten.

Ich glaube eher, dass durch das Löschen der Festplatte, kein Recovery mehr verfügbar ist. (Oder einfach Fehlerhaft.) Ergo müsste man eine ISO auf einen USB Stick ziehen und davon starten.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Installation über USB-Stick zeigt nach ca. 75% Fortschrittsbalken schwarzen Bildschirm und danach wieder weisser Bildschirm und hängt sich dort auf.
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 3 Monaten.

Oh je.. Da scheint ein gröberes Hardwareproblem vorzuliegen. Ich fürchte Sie müssen ihren Laptop wohl oder übel bei einem Servicecenter vorzeigen lassen. Tut mir leid Ihnen keine bessere Lösung anbieten zu können.

Ich hoffe dennoch, dass Sie mit meinem Support zufrieden sind?

Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 3 Monaten.

Kann ich noch etwas für Sie tun, oder möchten Sie die Anfrage Abschliessen?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Der Hardware Test war doch OK. Ich vermute ein Softwareproblem
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 3 Monaten.

Das ist aber leider alles, was uns zur Verfügung steht. Wenn sowohl ISO als auch Recovery versagen, kann man leider nichts tun. Ich wüsste jedenfalls nichts mehr. Apple hat da bestimmt seine Tricks wie man das hinbekommt. Aber dafür muss man halt eben in ein Service Center.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Sorry, aber ich hatte mir von dem Support eigentlich mehr erhofft. Ich denke, dass ich dann zukünftig direkt Apple kontaktiere.
Experte:  Storm-Dragon hat geantwortet vor 3 Monaten.

Man kann ja mal schauen, ob noch jemand etwas weiss. Wenn das der Fall ist, werden Sie in den nächsten Stunden nochmals kontaktiert. Wenn nicht, kann wirklich nur Apple selbst helfen. Wir haben einfach gewissen Möglichkeiten, welche wir ausschöpfen können. Apple hat mit dem "Masterzugriff" natürlich eine breitere Palette. Aber da kommt man halt nur ran, wenn man auch in der entsprechenden Abteilung arbeitet. Ich bitte Sie um Verständnis hierbei.

Insofern warten wir doch erstmal ab, ob ein anderer Experte noch etwas dazu zu sagen hat.