So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christoph Geiser.
Christoph Geiser
Christoph Geiser, IT-Specialist
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 217
Erfahrung:  IT-Leiter in einem KMU, mehrjährige Erfahrung im Mobilfunkbereich
51946458
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Christoph Geiser ist jetzt online.

Warum kann ich mit meinem Smartphone (Android) nur e-mails

Diese Antwort wurde bewertet:

Warum kann ich mit meinem Smartphone (Android) nur e-mails empfangen, aber nicht versenden?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen. Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung über:
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter:
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136,
Schweiz: 0800 820064
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Hallo lieber Kunde,

ggf. sind tatsächlich die versandeinstellungen nicht korrekt. Das ist der häufigste Fehler. Da ein Fernzugriff auf Android-Handys nicht sauber funktioniert, wäre im ersten Schritt hilfreich zu wissen, was Sie für eine Fehlermeldung erhalten, wenn Sie versuchen eine Mail zu verschicken. Diese hilft meistens bei der Fehlersuche :)

Weiterhin - weil ich aktuell kein A7 zur Hand habe - wäre es super, wenn Sie mir von den Einstellungsseiten für den Mailaccount Screenshots machen und hier hochladen könnten. Achten Sie bitte darauf, dass Sie ggf. Ihre Mailadresse (alles vor [email protected]) unkenntlich machen (Datenschutz). Dann kann ich die Einstellungen kontrollieren.

Viele Grüsse

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ein erneuter e-mail Versand zeigt mir an, dass beim Senden ein Fehler aufgetreten ist. Meine e-mails empfange ich bisher in meinem Apple Mac Pro. Könnte es sein, dass T-Mobile eine Sperre beim Versenden
mit einem anderen Gerät, meinem neuen Samsung Smartphone (Android) eingerichtet hat? Es liegt also möglicherweise nicht am Smartphone. Bitte um Antwort, danke.

Hallo lieber Kunde,

nein, das kann eigentlich nicht sein. Mailversand ist nicht abhängig von Geräten. Ich vermute wie erwähnt eine falsche Konfiguration auf Ihrem Handy. Dafür benötige ich aber zur Kontrolle einen Screenshot ihrer Einstellungen für den mailversand.

Und auch die Fehlermeldung von der Sie sprachen (genauer Wortlaut) wäre hilfreich.

Viele Grüße.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Mein Gerät zeigt mir nach dem Auslösen zum Senden der mail: "Beim Senden ist ein Fehler aufgetreten." Ich habe das Smartphone nach Anweisung mit e-mail Adresse und demselben Passwort, das ich im PC verwendet habe, konfiguriert. Danach erhielt ich sofort alle e-mails, die ich im Mac Pro empfangen hatte.

Hallo lieber Kunde,

das ist natürlich ein sehr generischer Fehler. Hier hatte ich gehofft, dass die Meldung etwas klarer ist, aber gut, daran können Sie auch nichts ändern ;)
E-Mail-Adresse und Passwort sind nicht die einzigen infos, die für die Einrichtung benötigt werden. Es muss in der Regel beim Einrichten auch ein Empfangsserver (pop3 oder imap) sowie ein SMTP-Server (für den Versand) hinterlegt werden. Diese Einstellung für den SMTP-Server sollten Sie überprüfen.

Können Sie mir mitteilen, bei welchem Betreiber Sie Ihre Mailadresse haben (gmx, gmail, t-online, etc.)? Dann schaue ich die Einstellungen nach, die Sie dann in Ihrem Handy überprüfen können.

Viele Grüsse

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Danke für Ihre Info, meine e-mail ist bei t-online.de

Hallo lieber Kunde,

danke für das Feedback.
Als Versandserver (SMTP) muss folgender Server eingetragen sein: securesmtp.t-online.de
Weiterhin muss ein Port hinterlegt werden. Das wäre dann Port 465.
Ggf. muss noch angehakt werden, dass die Verbindung SSL-verschlüsselt ist.

Auch sollten Sie anhaken, dass eine Anmeldung erforderlich ist (Mailversand ohne Login ist oft nicht mehr erlaubt).

--> Überprüfen Sie bitte diese Einstellungen in den Einstellungen der Mails auf Ihrem Handy

Wenn das nicht funktioniert, besteht die Möglichkeit, dass Sie das bisherige Konto auf Ihrem Handy löschen und nochmal neu einrichten. Nutzen Sie statt automatischem Setup das manuelle Setup und folgende Sie der Beschreibung von Samsung hier: https://www.samsung.com/de/support/mobile-devices/wie-richte-ich-ein-e-mail-konto-auf-meinem-galaxy-smartphone-ein/ (manuelles Setup befolgen).

Beim manuellen Setup benötigen Sie auch noch die Serverdaten für den Mailempfang. Diese sind für T-Online über IMAP:
Verbindungsart: IMAP
Server: secureimap.t-online.de
Port: 993
SSL: ja

Kommen Sie damit weiter? :)
Viele Grüsse

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Inzwischen habe ich alles nach Ihren Vorgaben eingerichtet, jedoch das Versenden von e-mails funktioniert nach wie vor nicht, jedesmal zeigt er mir das Fenster an mit der Meldung, das ein Fehler beim Senden aufgetreten ist. Wie ich erfahren habe, gibt es bei Aldi Talk Probleme. Einzige Lösung wäre, den Server zu wechseln.

Hallo liebe Kundin,

das ist ärgerlich. Danke fürs Ausprobieren. Wenn die Daten alle sauber hinterlegt, sind dann muss es wirklich an "extern" liegen. Haben Sie die Info direkt von Alditalk? Um was für Probleme handelt es sich?

Server wechseln ist an der Stelle aber insofern keine Option, weil Sie ja als Kundin von T-Online nicht plötzlich über eine Mail mit der T-online-Adresse von Googlemail versenden können. Das wäre mal was Neues, aber geht leider so nich ;-)

Wenn Sie mir mehr Infos über den Fehler von AldiTalk geben, kann ich versuchen herauszufinden, was genau gemeint ist und abklären, ob das eine längere Angelegenheit ist.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich habe inzwischen erfahren, dass es mit gmail bei Aldi Talk kein Problem gibt. Das würde doch bedeuten, dass ich meine t-online Adresse zugunsten von gmail aufkündigen müsste.?!

Hallo liebe Kundin,

oje, entschuldigen Sie mein spätes Feedback - ich war die Tage leider unterwegs :(
Wenn es wirklich an Aldi-Talk liegt (das würde ich mir aber wirklich von Aldi Talk direkt bestätigen lassen, denn das ist eigentlich sehr seltsam), dass Sie die T-Online-Adresse nicht abrufen können, GMail aber gehen würde, dann würde das bedeuten, dass Sie eine neue Mailadresse bei Google/Gmail anlegen. Sie können die T-Online-Adresse natürlich unabhängig davon behalten - es sind zwei separate Dienstleister für die gleiche Dienstleistung.

Das Anlegen einer Gmail-Adresse ist zudem einfach und völlig kostenlos. Sie haben halt da drin erstmal keine alten Mails (liegen ja bei T-Online) und Sie müssten Ihre neue gmail-Adresse alle mitteilen. Aber zum Testen wäre es ein Anfang.
Falls es funktoniert und Sie den endgültigen Wechsel vornehmen möchten, könnten Sie beispielsweise alle eingehenden Mail bei T-Online einfach auf Ihre gmail-Adresse weiterleiten lassen (es gibt eine Einstellung, die das automatisch macht). Dann bekommen Sie auch weiterhin alle Mails von T-Online auf die Gmail-ADresse.

Hilft Ihnen das weiter? :)

Viele Grüsse

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ihre ausführliche Antwort wird mit helfen, danke

Hallo lieber Kunde,

das freut mich sehr :)
Dann schliesse ich die Frage entsprechend ab und würde mich abschliessend über eine positive Bewertung (mit den Sternen) der Frage freuen.
Nur so erhalte ich eine Bezahlung für meine Aufwände :)

Ich bedanke ***** ***** Voraus und viele Grüsse :)

Christoph Geiser, IT-Specialist
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 217
Erfahrung: IT-Leiter in einem KMU, mehrjährige Erfahrung im Mobilfunkbereich
Christoph Geiser und weitere Experten für Mobiltelefon sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich hatte bereits geschrieben, dass die Stellungnahmen zu meiner wohl schwierigen Frage grosses Sachwissen offenbarten. Auf jeden Fall waren die Erklärungen hilfreich.