So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Hallo, Habe ein sony xperia j. Hab sms und und anruflisten

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
Habe ein sony xperia j. Hab sms und und anruflisten gelöscht. Kann ich die irgendwie retten. Ps es gibt keine externe speicherkarte
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Zumindest die SMS-Konversationen werden in einer kleinen Datenbank gespeichert, auf die man als normaler User leider keinen Zugriff hat. Es werden sog. Root-Rechte benötigt.

Was Sie bei einem nicht-gerooteten Gerät versuchen können, wäre die Installation von

MyPhoneExplorer

auf Ihrem PC.(Link führt zum Download auf der Seite des Proogrammanbieters)

Dann das Handy anschliessen und alle Daten in MPE synchronisieren.
Mit etwas Glück liest er auch noch als gelöscht markierte, aber noch in der Datenbank liegende SMS aus. Hängt mit davon ab, wie lang der Löschvorgang zurückliegt.

Ansonsten empfehle ich noch die App

SMS Backup & Restore

eine einfache App, die Sicherungen Ihrer SMS-Nachrichten erstellt.

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

MFG



















Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Die Löschung fand Ende Juni statt. Dieses Backup bringt das was noch rückwirkend oder war das für die Zukunft gedacht?
Wie bekomme ich Root rechte?
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

der MPE kann durchaus auch rückwirkend Daten anzeigen, kommt darauf an, ob der entsprechende Speicherort in der Datenbank überschrieben wurde oder nicht.

Sollten Sie auf jeden Fall probieren, da auf jeden Fall mal alles auf PC übernommen wird, was im Gerät gespeichert ist.

Das Rooten sollte nur der letzte Ausweg sein, da hierbei die Gefahr besteht, dass man das Gerät unbrauchbar macht.

Hier auf unserem Portal dürfen wir zudem keine detaullierten Hinweise zum Rooten geben, da es für uns rehctliche Probleme bedeutet. Es führt bei neueren Geräten zu Garantieverlust und meist auchWegfall von Kulanz beim Herstellerservice.

Ohne jegliche weitere Unterstützung und auf eigenes Risiko finden Sie Hinweise zum Rooten z.B. hier:

Android ROOT Methoden für SONY Xperia J(ST26i) mit Android-Version 4.x Jelly BeanIch hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.
Über eine positive Bewertung meiner Beratung würde ich mich sehr freuen.

MFG













COM.iN IT-Service und weitere Experten für Mobiltelefon sind bereit, Ihnen zu helfen.