So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 5460
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Guten Tag, wir haben am 04.06.2022 einen Mietvertrag für

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, wir haben am 04.06.2022 einen Mietvertrag für eine Wohnung zum 01.09.2022 unterschrieben. Nach der Unterschrift sind wir in die Wohnung zum Ausmessen und haben leider festgestellt, dass sie für uns doch nicht passend ist. Jetzt wollen wir den Mietvertrag kündigen. Würde eine Kündigung zum 31.08.2022 noch rechtskräftig sein? Mit freundlichen Grüßen
Fachassistent(in): Wann wurde der Vertrag ursprünglich unterzeichnet?
Fragesteller(in): Am Samstag, den 04.06.2022
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Die Vermieter wissen bereits Bescheid, sie sagten, wenn Sie keinen neuen Mieter für den Erstbezug zum 01.09.2022 finden, müssen wir den September bezahlen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.
Bitte teilen Sie mir ergänzend mit: Haben Sie eine Mindestvertragslaufzeit vereinbart?
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Nein, eine Mindestlaufzeit gibt es nicht.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Ich würde die Angelegenheit gerne weiter kurz schriftlich mit Ihnen klären.

Ich verstehe. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Nach der Rechtsprechung ist eine ordentliche Kündigung des Mietverhältnisses grundsätzlich auch vor Einzugsdatum möglich. Etwas anderes würde nur gelten, wenn im Mietvertrag das Recht des Mieters zur Kündigung vor Einzug ausgeschlossen ist. Dies ist erfahrungsgemäß eher selten der Fall.

Bei der Kündigung ist die gesetzliche Kündigungsfrist einzuhalten. Wenn Sie jetzt die Kündigung erklären, so endet das Mietvertragsverhältnis zum 31.08.2022.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Auskunft behilflich sein.
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Ist die Kündigung fristgerecht, da wir heute bereits den 06.06.2022 haben?

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Verzeihen Sie - mir ist ein Fehler unterlaufen. Die Kündigungsfrist richtet isch nach § 573c BGB. Danach kann die Kündigung spätestens am dritten Werktag eines Kalendermonats mit Wirkung zum Ende des übernächsten Kalendermonats erfolgen.

Der dritte Werktag des laufenden Monats war bereits der letzte Freitag, der 03.06.2022. Damit können Sie die Kündigung leider nur noch mit Wirkung zum 30.09.2022 erklären.

Ich bitte Sie, das anfängliche Versehen zu entschuldigen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Auskunft behilflich sein.
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Kianusch Ayazi und 2 weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.