So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 42242
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, bei einem Gewerbemietvertrag

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren,
bei einem Gewerbemietvertrag habe ich festgestellt, dass dieser zum 1.7.2002 begonnen hat bis 30.6.2012 Grundmietzeit hatte und im Vertrag ist formuliert, dass der Vertrag sich um jeweils 60 Monate verlängert, wenn er nicht 6 Monate vor Vertragsablauf widersprochen wird. Nunmehr würde ich vorschlagen, wollen dass die Miete etwas erhöht wird.
Würde es ausreichen, wenn ich dem Mieter die Mieterhöhung noch heute per Fax mitteile ? Ich würde dem Mietvertrag ungern heute kündigen. Wie sollte man es am Besten formulieren ?
Ich würde mich freuen, wenn Sie einen Hinweis dazu geben könnten.
Mit freundlichen Grüßen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Sie können dem Mieter das Schreiben mittels Fax zukommen lassen.

Heben Sie den Sendebericht zu Dokumentations- und Nachweiszwecken gut auf.

Sie können sodann wie folgt formulieren:

"Sehr geehrter Herr/Frau...,

in Anbetracht der Tatsache, dass die Miete für das an Sie vermietete Gewerbeobjekt (=Anschrift einfügen) seit nunmehr....Jahren unverändert geblieben ist, kündige ich hiermit eine angemessene Mieterhöhung an.

Die Miete für das Objekt liegt seit dem Jahr...unverändert bei...€.

Ab dem....wird die Miete um einen Betrag von...€ erhöht, so dass die zu zahlende Gesamtmiete ab dem...bei...€ liegt.

Ich hoffe auf Ihr Verständnis und wünsche uns auch für das kommende Jahr ein von gegenseitigem Vertrauen getragenes Vertragsverhältnis.

Datum/Unterschrift

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

ra-huettemann und 2 weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Vielen Dank

Sehr gern!!