So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 4394
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Wohne seit 01.11.21 zur Miete in einem Altbau. Die

Kundenfrage

Wohne seit 01.11.21 zur Miete in einem Altbau. Die Besichtigung der unbewohnbaren Wohnung war im Juli. Es wurde eine komplettsanierung vorgenommen und die Miete in Gegensatz zu den anderen Mietern im Haus erhöht. Leider sind nicht alle Arbeiten fertig geworden zum Einzug. So wurden weder die Fenster gestrichen noch eingestellt, so das diese undicht sind , noch wurde der baufällige Verkleidungskasten, der halb auseinander fällt und erst vor 10 Tagen eine leider falsche und unzureichende Türdichtung in die Eingangstür gebastelt. Es Ziehbrunnens der ganzen Wohnung, da hier weder die Tür, noch die Fenster dicht sind… Wie gehe ich hier vor?
Fachassistent(in): Wann wurde der Vertrag ursprünglich unterzeichnet?
Fragesteller(in): Am 06.07.21
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Mir wurde am 28.10.21 das verschiedene Arbeiten, wie eben das Streichen und damit auch das Einstellen der Fenster etc. per Mail versichert…
Gepostet: vor 25 Tagen.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 25 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.
Was möchten Sie erreichen? Welches konkrete rechtliche Ziel verfolgen Sie in dieser Angelegenheit?
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Das die Arbeiten, insbesondere die Dichtigkeit der Fenster und der Tür gewährleistet sind und die damit verbundenen Nebenkosten überschaubar sind.
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Eigentlich wollte ich nur wissen, ob es ratsam ist… erst selber ein Schreiben zu verfassen und einen Anwalt anzukündigen und eine Frist zu setzen. Habe eine Rechtschutzversicherung
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 25 Tagen.

Ich verstehe. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ich würde Ihnen empfehlen, dass Sie den Vermieter auffordern, die angefangenen Arbeiten zu Ende zu führen. Hierzu sollten Sie ihm eine Frist von zwei Wochen setzen. All dies tun Sie schriftlich per Einschreiben oder Fax, damit Sie einen Zugangsnachweis haben.

Solange die Sanierungsarbeiten nicht beendet sind, sollte keine Mieterhöhung durchgeführt werden. Vielmehr können Sie ggf. gar eine Mietminderung durchsetzen, da der Wohnwert durch die noch nicht abgeschlossenen Arbeiten vermindert ist.

Sollte der Vermieter die Arbeiten nicht fristgerecht beenden, sollten Sie einen Anwalt damit beauftragen, Ihre mietrechtlichen Ansprüche gegen den Vermieter geltend zu machen.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 25 Tagen.

Sind noch Rückfragen offen geblieben? Dann stellen Sie diese gern.
Andernfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 20 Tagen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -