So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 20013
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RATraub ist jetzt online.

Hallo zusammen, Ich hatte meine Wohnung möbliert

Kundenfrage

Hallo zusammen,Ich hatte meine Wohnung möbliert untervermietet und die Mieterin hat keine Kaution gezahlt und auch die letzte Miete fehlt. Mit einer Mahnung und persönlichen Gesprächen konnte ich nichts erreichen. Außerdem hat sie statt wie geplant mit einer Person mit mehreren Personen dort gewohnt. Ihren Angaben nach handelte es sich aber immer um Besuch. Deswegen hat mir nun auch meine Vermieterin eine Betriebskostenabrechung für drei statt eine Person geschickt.Zusätzlich kommt noch, dass sie aus meiner Wohnung Gegenstände entwendet hat und darüber hinaus meine im Wandschrank verstauten privaten Sachen (wie Kleidung) genutzt und versaut hat.Welche Möglichkeiten habe ich hier? Ich habe aktuell (noch) keine Rechtsschutzversicherung.Vielen Dank ***** *****
Matthias
Gepostet: vor 24 Tagen.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 24 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über das Portal JustAnswer.
Gerne helfe ich Ihnen weiter.
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld, während ich Ihre Anfrage rechtlich prüfe und Ihnen eine Antwort formuliere.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Vielen Dank, ***** ***** ich mit einer Antwort rechnen?
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 24 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über JustAnswer.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Zunächst einmal haben sie als Vermieter immer das Recht, die monatlich vereinbarten Mietzahlungen zu verlangen.

Bleiben diese aus, können Sie bei zwei rückständigen Mieten bzw. zwei Zeitpunkten zu denen Miete fällig war und nicht bezahlt wurde, das Mietverhältnis außerordentlich kündigen (§ 543 BGB).

Da auch die Kaution nicht bezahlt wurde, kann eine Kündigung sofort erfolgen.

Bezüglich dem Diebstahl und der Nutzung der Sachen kann eine Strafanzeige bei der Polizeibehörde gemäß § 242 StGB erfolgen. Weiter können Sie die Erstattung der Sachen verlangen.

Wenn die Mieterin auf ihr Fordern nicht mehr reagiert, müssen Sie einen Rechtsanwalt beauftragen.

Eine Rechtsschutzversicherung kann bezüglich dieses Streitfalls jedoch nicht mehr durchgreifend abgeschlossen werden, da der Rechtssachverhalt bereits ausgelöst ist.

Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen.
Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Experte:  RATraub hat geantwortet vor 21 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-