So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 3710
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Guten Tag! Ich heiße Kseniia. Ich bin mit Deuchen

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag! Ich heiße Kseniia. Ich bin mit Deuchen verheiratet habe. Jetzt möchte ich scheiden aber kann nicht mehr mit ihm in eine Wohnung leben. Ich bin hochschwanger und habe ein Kind. Wie kann ich eine Wochnung finden um meine Ruhe zu haben und von fern mit ihm scheiden lassen
Fachassistent(in): War einer der Partner schon einmal verheiratet?
Fragesteller(in): nein
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): er hat während 2,5 Jahre seit ich nach Deutschland gekommen bin, mit mir schlecht verhält, bedroht, und Konflikt wird eskaliert, letztes mal hat er fast mein Finger zerbrochen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihre Anfrage bearbeite.
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Bitte teilen Sie mir ergänzend mit: In wessen Eigentum befindet sich die gemeinsam bewohnte Wohnung? Bzw. falls Sie dort zur Miete wohnen, auf wen läuft der Mietvertrag?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Der Mitvertrsg läuft für beide
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Die Wohnung ist von Stadt wBS
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Es ist mir teuer zu bezahlen als ich in Deutschland nicht arbeite und ich momentan hochschwanger

Ich verstehe. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wenn Ihr Partner in der Wohnung Gewalt gegen Sie anwendet, so können Sie sich die Wohnung zuweisen lassen. Sie sollten hierfür einen Anwalt vor Ort beauftragen, der einen entsprechenden Antrag nach dem Gewaltschutzgesetz beim Amtsgericht vor Ort einreicht. Das Gericht wird dann im Eilverfahren geeignete Maßnahmen beschließen, um Sie vor Ihrem Partner zu schützen. Beispielsweise kann das Gericht eine Wohnungszuweisung anordnen, womit Sie die Wohnung alleine bewohnen können und Ihr Partner sich der Wohnung nicht nähern darf.

Wenn Sie die gerichtliche Entscheidung erwirkt haben, sind Sie vorerst sicher. Sie können dann in Ruhe eine Wohnung für sich suchen. Sie sollten sich dann an die Stadt wenden und auf die Situation aufmerksam machen. Diese wird Ihnen dann ggf. eine andere Sozialwohnung zuweisen.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Kianusch Ayazi und 3 weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Vielen Dank