So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 3722
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, Fachassistent(in): In welchem

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): nrw
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich Versuchs mal mit Sprachnachricht bei uns im Haus das ich wohne zu miete in einem quasi zwei Familienhaus im Keller hat es beim letzten Gewitter kam das Wasser aus dem gulli nach oben wir hatten also Mischwasser im Keller und unsere Waschmaschinen sind dadurch kaputt gegangen jetzt ist es die Frage wer zahlt diesen Schaden die Waschmaschine sind nicht mehr funktionstüchtig wir hatten einen Techniker da der das kontrolliert hat
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wie kann ich Ihnen mit der Angelegenheit konkret behilflich sein? Welche Frage haben Sie dazu?
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Herr Kianusch, Da meine Vermieterin in Ihrem Haus, in dem ich zur Miete wohne, kein Rückschlagventil oder Rückschlagklappe eingebaut hat und durch ein Unwetter Mischwasser durch den Abfluss und durch das Fenster lief, stand meine Waschmaschine im Schlamm und darf nach den Angaben des Technikers nicht mehr benutzt werden. Diese Waschmaschine ist 2 Jahre alt. Ich benötige jetzt eine neue. Muss der Vermieter für den Schaden aufkommen? Es ist ja sein Haus und die Maschine steht im Gemeinschaftswaschkellerraum. Herzliche Grüße ***

Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Die Vermieterin hat eine Schadensersatzpflicht, wenn sie schuldhaft eine Pflichtverletzung begangen hat.

Im Rahmen ihrer Sorgfaltspflichten hat die Vermieterin die Pflicht, alle zumutbaren und gebotenen Bemühungen zu unternehmen, um Schäden von Ihrem Eigentum abzuwenden. Hierzu gehört es, die dem üblichen baulichen Standard entsprechenden Einrichtungen vorzuhalten. Insofern gilt, dass die Vermieterin Ihnen gegenüber schadensersatzpflichtig ist, wenn es aufgrund der Regeln baulicher Kunst geboten ist, ein solches Ventil oder eine Klappe einzubauen, dies jedoch infolge des Verschuldens der Vermieterin ausgeblieben ist.

Sie können in einem solchen Fall gemäß § 249 ff. BGB den Geldbetrag verlangen, der für die Herstellung des ursprünglichen Zustandes, sprich für die Schadensbeseitigung, erforderlich ist.

Rechtsgrundlage für den Schadensersatzanspruch ist § 536a Abs. 1 BGB.

Sie können entweder von der Vermieterin die Zahlung des geschuldeten Schadensersatzes verlangen. Alternativ können Sie auch Ihren Anspruch gegen zukünftige Mietforderungen aufrechnen.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Sind noch Rückfragen offen geblieben? Dann stellen Sie diese gern.
Andernfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -