So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 38943
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich wohn in einem Drei-Familien Haus welches verkauft werden

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich wohn in einem Drei-Familien Haus welches verkauft werden soll kann der neu Käufer uns kurzfristig kündigen?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): NRW
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Bonn

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Nein, das kann der Käufer nicht.

Der Käufer tritt vielmehr kraft Gesetzes gemäß § 566 BGB in das mit Ihnen bestehende Mietverhältnis ein (=Kauf bricht nicht Miete).

Der Käufer ist daher als neuer Eigentümer und Vermieter an den mit Ihnen bestehenden Mietvertrag rechtlich gebunden.

Kündigen könnte er Ihnen nur wegen Eigenbedarfs gemäß § 573 Absatz 2 Nr. 2 BGB, dann wenn er die Wohnung für sich selbst oder einen Angehörigen beansprucht.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Wie lang ist dann die Kündigungsfrist wir wohnen seit 2018 hier

Die Kündigungsfrist beträgt dann gemäß § 573 c Absatz 1 BGB drei Monate.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Keine Kündigungssperrfrist ?

Eine Kündigungssperrfrist besteht nur dann, wenn nach Abschluss des Mietvertrages die Mietwohnung zu Eigentumswohnugen umgewandelt worden sind.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.