So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Schiessl Claudia.
Schiessl Claudia
Schiessl Claudia, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 20795
Erfahrung:  25 Jahre Anwaltserfahrung
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Schiessl Claudia ist jetzt online.

In Berlin einer großen Wohnanlage (mehrere Anteile

Kundenfrage

In Berlin im Innenhof einer großen Wohnanlage (mehrere Anteile verschiedener Gebäude) haben die Eigentümer das Tischtennisspielen verboten. Wie ist die Rechtslage
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Berlin, Treptower Park
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Im unmittelbar angrenzenden Teil des Innhofs ist das Tischtennisspielen erlaubt
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.
Bitte teilen Sie mir ergänzend mit: Wem haben die Eigentümer das Tischtennis-Spielen verboten? Aus welchem Grunde haben diese das Verbot ausgesprochen?
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Das Tischtennisspielen wurde mir verboten. Nach einem Beschluss der Eigentümerversammlung wurde mir das Aufstellen einer mobilen Tischtennisplatte im Innenhof untersagt. Außerdem beruft man sich auf einen Beschluss der Lärmbelästigung untersagt.
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Sind Sie Eigentümer oder Mieter?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Eigentümer
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Handelt es sich bei dem Innenhof um eine Gemeinschaftsfläche?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ja
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Ich verstehe. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ich sehe da leider keine Angriffspunkte, kann aber nicht ausschließen, dass einem anderen Kollegen eine Möglichkeit einfällt, den Beschluss anzugreifen. Ich gebe Ihre Anfrage daher frei.

Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrter Ratsuchende, vielen Dank ***** ***** freundliche Anfrage und verzeihen Sie bitte vielmals. Sind Sie Mieter oder Eigentümer?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Eigentümer
Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 1 Monat.
Zunächst einmal müssen Sie in die Gemeinschafts Ordnung sehen ob dort irgendwelche Zweck bestimmenden Regelungen bezüglich der Benutzung des Innenhofes getroffen sind.Fraglich ist weiter, ob das Verbot im Innenhof Tischtennis zu spielen eine Nutzungsbeschränkung des Innenhofes ist. Diese könnte wiederum der Teilungserklärung entgegenstehen und müsste dann von allen Eigentümern getroffen sein
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für Ihre Antwort. Ich werde versuchen die Dokumente einzusehen und mich dann wieder melden